Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

MY Damai II

Das zweite Schiff von Dive Damai, die MY Damai II, wurde 2011 - wie zuvor schon die Damai I - von Pak Hadji Baso in Tanjung Bira (Süd-Sulawesi) gebaut. An Bord der Damai II erwarten Sie nach bewährtem Tauchsafarikonzept absolut verlässliche Standards was Tauchsicherheit, Service, Komfort und Urlaubsvergnügen betrifft.

Angeboten werden 7- bis 14-Nächte-Touren im indonesischen Archipel.

Schiffsbeschreibung

Maximal 12 Gäste können in 7 geräumigen und komfortablen Kabinen untergebracht werden. Die Wahl besteht zwischen Einzelkabinen, Doppelkabinen mit zwei getrennten Betten oder einem Doppelbett und zwei geräumigen Masterkabinen. Jede Kabine verfügt über eine individuell regulierbare Klimaanlage und ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Zu den beiden Masterkabinen gehört zusätzlich eine eigene Terrasse mit Liegestühlen. 

Die 40 Meter lange Damai II ist etwas größer als die Damai I und bietet somit noch mehr Platz, um in der Sonne oder im Schatten zu entspannen oder auch um sich mit einer kostenlosen Massage oder Wellnessanwendung verwöhnen zu lassen. Zudem gibt es einen Essbereich unter freiem Himmel. Serviert werden sowohl lokale als auch internationale Speisen. Der klimatisierte Salon ist mit einem TV-Gerät ausgestattet und dient als Aufenthaltsbereich.

Fertiggestellt2011
Breite9
Länge40
MotorenMitsubishi 10M20-OA – 640 PS
Kabinen7
Kompressoren2
NitroxGegen Gebühr
SicherheitGPS, Radar, VHF, Echo Sounder, Sat.tel., Rettungswesten, Rettungsringe, Feuermelder, Sauerstoff, First Aid, Funk, drei Rettungsboote
Tauchboote2
Gästebelegung max.12

Tauchen

Das speziell für Taucher konzipierte Schiff verfügt über ein großes Tauchdeck mit einzelnen Spülbecken für die Ausrüstung. Für die leidenschaftlichen Fotografen unter Ihnen gibt es einen großen Kameraraum mit separaten Arbeitsplätzen und integrierten 110 V und 220 V Ladestationen.

Getaucht wird in kleinen Gruppen mit nur bis zu 4 Personen pro Tauchguide. Das ermöglicht eine flexible Gruppeneinteilung je nach Taucherfahrung des Einzelnen. Die Tauchgänge erfolgen vom Tauchdeck oder einem der beiden Beiboote aus. Verfügbar sind 10, 12 oder 15 Liter Flaschen mit DIN- oder INT-Anschluss. Leihausrüstung und Nitrox ist gegen Gebühr erhältlich.

 

Termine & Verfügbarkeiten