Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Octopus Garden

Das Octopus Garden Diving Centre ist die führende deutsche Tauchschule auf Malta und ein SSI Instructor Training Center mit über 3 Jahrzehnten professioneller Erfahrung. Sie befindet sich im Nordosten von Malta im Gillieru Harbour Hotel mit eigenem Anleger an der St. Paul‘s Bay und ist somit ein idealer Ausgangspunkt, um die besten Tauchspots mit Wracks, Grotten und Riffen rund um Malta, Comino und Gozo zu erreichen.

Das erfahrene Tauchlehrerteam um Udo Türscherl und Jürgen Hinsen steht für Sicherheit, Fachkenntnisse und Kompetenz und ermöglicht Ihnen einen perfekt organisierten Tauchurlaub auf der wunderbaren Insel, die mit einem tollen Mix aus maltesischer Gastfreundschaft, italienischer Lebensart, britischem Understatement und einem Hauch Orient aufwartet.

Ausstattung

Die Einrichtungen der Tauchbasis lassen keine Wünsche offen. Es gibt u.a. einen Tauchshop, einen Schulungsraum, einen separaten Raum für die Leihausrüstung, einen Kompressorraum mit angeschlossener Werkstatt, sowie einen Gästeraum mit ausreichend Platz, um die eigene Ausrüstung zu lagern und Lampen zu laden.

Die Tauchausrüstung im Verleih des Octopus Garden Diving Center besteht aus hochwertigen und bestens gewarteten Produkten verschiedener Marken. Es gibt 10, 12 und 15 Liter Stahltanks. Nitrox wird ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt. Kleinere Reparaturen sind vor Ort jederzeit möglich. Neues Equipment kann im gut sortierten Tauchshop erworben werden.

Tauchbetrieb

Bei Octopus Garden steht die Sicherheit der Taucher stets an erster Stelle. Es gibt einen eigenen Sicherheitsstandard, der weit über reguläre Tauchbestimmungen hinausgeht.

Die Basis organisiert überwiegend Bootstauchgänge. Auf den Tagestouren werden jeweils zwei Tauchgänge absolviert, mit einer Oberflächenpause am Tauchplatz oder in der Nähe. In kleinen Gruppen werden die besten Tauchspots im Archipel besucht, wobei die Spots abhängig von den aktuellen Bedingungen ausgewählt werden. Ein ausführliches Briefing vor jedem Tauchgang ist Garant für eine entspannte Zeit unter und über Wasser. Nach Bedarf werden Zusatz- oder Nachttauchgang angeboten.

Treffpunkt ist in der Regel um 8:30 Uhr an der Basis im Gillieru Harbour Hotel. Ausfahrt ist um 9:30 Uhr und Rückkehr zur Basis gegen 14:30 Uhr.

Tauchausbildung

In der Tauchakademie gehen die erfahrenen Experten individuell auf die persönlichen Anliegen und Bedürfnisse der Schüler ein. In entspannter Atmosphäre werden Anfänger und Profis auf jedem Niveau nach SSI ausgebildet. Neben den Grundkursen werden verschiedene Specialties angeboten, u.a. Tarieren, Höhlentauchen, Nachttauchen und Tieftauchen. Im SSI-Trainingscenter werden außerdem Fortbildungen und Qualifizierungen für professionelle Taucher bis hin zum Instructor angeboten. Auch „Schnuppertauchen“ ist natürlich möglich.

Tauchrevier

Der maltesische Archipel ist ein Eldorado für Höhlen-, Drop Off- und Wracktauch-Fans. Ob Hauptinsel Malta oder Gozo und Comino - es gibt viel zu entdecken. Mehr als 50 spektakulären Spots können besucht werden, darunter wunderschöne Höhlen, Felsenbögen, natürliche Häfen, Buchten, Klippen, Riffs und mystische Schiffswracks. Der weithin steinige Meeresgrund und die minimalen Gezeiten garantieren auch in größeren Tiefen ausgezeichnete Sichtweiten von bis zu 40 Metern.

Die Tauchplätze sind leicht zugänglich und auf Grund der kurzen Distanzen zur Basis schnell zu Wasser oder Land zu erreichen. Faszinierende Tauchspots gibt dabei in jeder Tiefe, von den „Santa Maria Caves“ auf 9 m bis zur „Imperial Eagle“, die auf 40 m Wassertiefe neben der berühmten Jesusstatue liegt.

Für Fortgeschrittene gibt es verschiedene Tauchplätze, die mit archäologischen Artefakten aus dem 2. Weltkrieg oder sogar aus der Römerzeit aufwarten. Am berühmten Lantern Point führt ein Kamin die Taucher in einen Unterwassertunnel.

Die Wassertemperaturen betragen im Frühjahr ca. 15 Grad und in den Sommermonaten um die 27 Grad.

Dekompressionskammer

Auf Malta und Gozo gibt es gut ausgebildete Ärzte für die Erstversorgung. Im Krankenhaus Matar Dai bei Gzira befindet sich ein hervorragend ausgestattetes Druckkammerzentrum für den Notfall.

Unterkünfte

Es gibt eine große Auswahl verschiedener Hotels. Teilen Sie dem Wirodive-Team einfach Ihre Wünsche mit, und wir organisieren für Sie die passende Unterkunft zu Ihrem Tauchurlaub. Ein kostenloser Shuttleservice wird von allen Hotels in Basisnähe (Qawra, Bugibba, St. Paul's Bay) angeboten.


Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot


 

Ihre Ansprechpartner:

Tanja Feineisen

Tanja Feineisen

Mail
tanja@wirodive.de
Tel
+49 0 8761 724 8000
Bettina Kohlsdorf

Bettina Kohlsdorf

Mail
bettina@wirodive.de
Tel
+49 (0) 8761 724 8000
Peter Schulze

Peter Schulze

Mail
peter@wirodive.de
Tel
+49 (0) 8761 724 8000
Jetzt anfragen