Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

MY Aqua

Die MY Aqua ist eine 26 Meter lange und 5,5 Meter breite Motoryacht, die als eines der wenigen Schiffe im Galapagos-Archipel über die notwendigen Lizenzen sowohl für Tauchsafaris als auch für Naturkreuzfahrten verfügt. Es handelt sich bei dem Schiff um die ehemalige MY Astra, die nun mit neuem Management, runderneuertem Design und bestem Service ihre Gäste überzeugt, wie die vielen begeisterten Kommentare zeigen. Die Aqua ist dabei eine preiswerte Alternative zu den anderen Galapagos-Liveaboards, die eher im Luxussegment liegen.

Die Touren starten und enden jeweils in Baltra. Die Tauchsafaris werden von einem Tauchlehrer und einem Dive Master begleitet, und während der Naturkreuzfahrten erklärt Ihnen ein zertifizierter Naturguide alles Wissenswerte über die faszinierenden Inseln. Allerdings fährt das Schiff wegen deren großer Beliebtheit überwiegend Tauchsafaris. Dennoch ist eine Kombination mit einer Naturkreuzfahrt problemlos möglich; Sie können dafür einfach auf ein anderes Schiff der Flotte wechseln. Das Wirodive-Team berät Sie gerne.

Kabinen & Ausstattung

Die Aqua verfügt über 9 Kabinen auf drei Decks. Die maximale Gästezahl liegt bei 16, was eine flexible Verwendung von Kabinen als Einzel- oder Dreibettkabinen erlaubt.

Auf dem Unterdeck befinden sich 3 Kabinen mit jeweils einem Doppelbett und einem darüber liegenden Einzelbett. Diese können somit auch für 3 Personen genutzt werden. Auf dem Hauptdeck gibt es eine Kabine mit einem Doppelbett. Weitere 5 Kabinen liegen auf dem Oberdeck. Davon sind 4 mit jeweils 2 übereinander liegenden Einzelbetten ausgestattet, eine weitere mit einem Doppelbett. Alle Kabinen sind etwa 10m2 groß, hell und freundlich gestaltet und verfügen über ein eigenes Badezimmer sowie eine Klimaanlage und ausreichend Stauraum. Die Haupt- und Oberdeckkabinen sind mit Panoramafenstern ausgestattet, während die Unterdeckkabinen Bullaugen haben. Handtücher und ökologische Toilettenartikel stehen selbstverständlich zur Verfügung.

Im gemütlichen klimatisierten Salon gibt es einen Fernseher mit DVD Player, eine Stereoanlage, diverse Brettspiele und eine kleine Bibliothek. Zum Entspannen und Sonnen lädt das Sonnendeck ein, das auch über eine gut ausgestattete Bar verfügt. Sich dort nach einer spannenden Exkursion einen Drink in der Abendsonne zu gönnen ist ein wahrer Genuss!

Das Schiff verfügt über hohe Sicherheitsstandards. Auf der Brücke gibt es eine EPIRB, ein GPS zur Ortung der Taucher, ein Funktelefon für Notfälle, FM- und SW-Radio sowie VHF- und SSB-Funk. Überall auf dem Schiff befinden sich Feuermelder und Feuerlöscher. Rettungsboote und Schwimmwesten befinden sich in ausreichender Zahl an Bord. Natürlich gibt es eine Erste-Hilfe-Ausstattung sowie Notfall-Sauerstoff. Das gesamte Personal wird regelmäßig für Notfälle geschult.

Fertiggestellt1998 (renoviert: 2019)
Breite5,5
Länge26
Motoren2 x Caterpillar 250 PS
Generatoren1 x 80 KW und 1 x 60 KW Cummins
SalonJa
Kabinen3 x Unterdeck, 1 x Hauptdeck, 5 x Oberdeck
Sonnendecks1
NitroxJa (Aufpreis)
SicherheitRauchmelder und Feuerlöscher, EPIRB, GPS zur Ortung der Taucher, Funktelefon, FM- und SW-Radio, VHF- und SSB-Funk, Rettungsboote, Schwimmwesten, Erste-Hilfe-Ausstattung, Notfall-Sauerstoff.
Tauchboote2 Zodiacs mit Yamaha-Außenborder (50 PS)
Gästebelegung max.16

Verpflegung

Sie dürfen sich darauf freuen, mit leckeren ecuadorianischen und internationalen Gerichten verwöhnt zu werden, die im Salon serviert werden. Auch zwischen den Tauchgängen stehen kleine Snacks und exotische Früchte zur Verfügung.

Tauchen

Das Großfischrevier Galapagos lockt mit unvergleichlichen Erlebnistauchgängen, die nicht nur Foto-Sessions in riesigen Hammerhai-Schulen, (Wal-) Hai-Begegnungen und ein ausgelassenes Spiel mit den neugierigen Seelöwen verheißen. Ebenso erstaunlich wie faszinierend sind auch die riesigen Fischschwärme, die majestätischen Manta- und Adlerrochen, die zahllosen Haiarten, Pinguine, Wale, Delfine und mit viel Glück auch Mondfische.

Das Tauchdeck der MY Aqua befindet sich über zwei Etagen verteilt am Heck. Hier gibt es reichlich Platz für die persönliche Tauchausrüstung, einen Kameratisch, Becken für die Reinigung und zwei Warmwasserduschen. Auf den Tauchsafaris werden täglich bis zu vier Tauchgänge durchgeführt. Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar und sollte bei Buchung angemeldet werden.

Getaucht wird mit 12-Liter-Flaschen aus Aluminium. Hochwertige Leihausrüstungen stehen zur Verfügung. Jeder Taucher wird mit einem eigenen GPS-Ortungsgerät ausgestattet.

Auf den einwöchigen Tauchsafaris stehen 17 bis 21 geführte Tauchgänge auf dem Programm. Eine gewisse Taucherfahrung wird erwartet, Sie sollten also mindestens 50 Tauchgänge absolviert haben.

Tagesablauf

Um die kostbare Zeit auf Galapagos bestmöglich nutzen zu können, beginnen die Tage an Bord der Aqua in der Regel früh; der Weckruf ist je nach Programm zwischen 6:00 und 7:00 Uhr. Nach dem Frühstück beginnt das Morgenprogramm. Vorgesehen sind jeweils zwei Ausflüge; zwischendurch geht es zurück an Bord für einen Imbiss und etwas Erholung.

Während des Mittagessens geht es mit dem Schiff je nach Programm zum nächsten Ort auf Ihrer Reise durch den Galapagos-Archipel. Am Nachmittag erwarten Sie wiederum zwei Exkursionen. Während oder nach dem Abendessen fährt die Aqua weiter zum nächsten Ankerplatz, auf dem dann die Nacht verbracht wird.


Termine und freie Plätze

Datum

Plätze

Suchen
08 NOV2022
7 Nächte
Galapagos Aqua Liveaboard
4 freie Plätze
ab
EUR 4406.-
4 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
08 Nov 2022
10:00
Baltra
an:
15 Nov 2022
08:30
Baltra

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
EUR 4406.-
2 Plätze
1 Platz nur Mann
1 Platz nur Frau
Twin/Double
Oberdeck
EUR 4604.-
2 Plätze

Extrakosten zahlbar bei Buchung

Galapagos National Park Entrance Fee
USD
100.-
Ingala Transit Control Card
USD
20.-
 Angebotsanfrage
20 DEZ2022
7 Nächte
Galapagos Aqua Liveaboard
10 freie Plätze
ab
EUR 4406.-
10 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
20 Dez 2022
10:00
Baltra
an:
27 Dez 2022
08:30
Baltra

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
EUR 4406.-
5 Plätze
1 Platz nur Mann
1 Platz nur Frau
Twin/Double
Oberdeck
EUR 4604.-
5 Plätze

Extrakosten zahlbar bei Buchung

Galapagos National Park Entrance Fee
USD
100.-
Ingala Transit Control Card
USD
20.-
 Angebotsanfrage
27 DEZ2022
7 Nächte
Galapagos Aqua Liveaboard
14 freie Plätze
ab
EUR 4406.-
14 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
27 Dez 2022
10:00
Baltra
an:
03 Jan 2023
08:30
Baltra

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
EUR 4406.-
6 Plätze
1 Platz nur Mann
1 Platz nur Frau
Twin/Double
Oberdeck
EUR 4604.-
8 Plätze

Extrakosten zahlbar bei Buchung

Galapagos National Park Entrance Fee
USD
100.-
Ingala Transit Control Card
USD
20.-
 Angebotsanfrage
14 FEB2023
7 Nächte
Galapagos Aqua Liveaboard
ausgebucht
14 Optionen
ab
EUR 4748.-
ausgebucht
14 Optionen

Abfahrt/Ankunft

ab:
14 Feb 2023
10:00
Baltra
an:
21 Feb 2023
08:30
Baltra

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
EUR 4748.-
ausgebucht nur Mann nur Frau
+6 Optionen
Twin/Double
Oberdeck
EUR 4946.-
ausgebucht
+8 Optionen

Extrakosten zahlbar bei Buchung

Galapagos National Park Entrance Fee
USD
100.-
Ingala Transit Control Card
USD
20.-
 Angebotsanfrage
28 FEB2023
7 Nächte
Galapagos Aqua Liveaboard
2 freie Plätze
ab
EUR 4748.-
2 freie Plätze

Abfahrt/Ankunft

ab:
28 Feb 2023
10:00
Baltra
an:
07 Mär 2023
08:30
Baltra

Preise & Verfügbarkeit

Twin/Double
Unterdeck
EUR 4748.-
1 Platz nur Mann nur Frau
Twin/Double
Oberdeck
EUR 4946.-
1 Platz

Extrakosten zahlbar bei Buchung

Galapagos National Park Entrance Fee
USD
100.-
Ingala Transit Control Card
USD
20.-
 Angebotsanfrage
spätere Termine

Ihre Ansprechpartner:

Kirsten Clahr

Kirsten Clahr

Mail
kirsten@wirodive.de
Tel
+49 0 8761 724 8000
Robert Wilpernig

Robert Wilpernig

Mail
info@wirodive.de
Tel
+49 (0) 8761 724 8000
Peter Schulze

Peter Schulze

Mail
peter@wirodive.de
Tel
+49 (0) 8761 724 8000
Jetzt anfragen