Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Virgin Cocoa - Tropical Hideaway Island

In der Sulawesisee, der Ostküste Kalimantans vorgelagert, beherbergt die kleine Privatinsel Virgin Cocoa ein tropisches Paradies. Hier gehen Naturzauber, moderne Gastlichkeit und purer Tauchgenuss am gigantischen Hausriff eine geniale Symbiose ein. Sie tauchen mit den Extra Divers Virgin Cocoa, deren Basis deutschsprachig von Kurt Gehrig geleitet wird.

Insgesamt 18 Doppelbungalows stehen an den schneeweißen, Palmen gesäumten Sandstränden. D. h. Ihnen liegt das Meer direkt zu Füssen, allerdings ist das Schwimmen - je nach Stand der Gezeiten – zeitweilen nur am Bootssteg möglich. Ökologische Gesichtspunkte beeinflussten den Bau des kleinen Resorts wesentlich. So richteten sich Platzierung und Dimension der einzelnen Gebäude nach der bereits vorhandenen Vegetation, nicht umgekehrt.

Anreise

Von Europa aus kommend fliegen Sie am besten nach Balikpapan (BPN) in Ost-Kalimantan. Von dort aus geht es immer samstags mit dem eigenen Charterflug der Extra Divers, durchgeführt von Garuda Indonesia, direkt ins Maratua-Atoll. Rückflug ist ebenfalls samstags.

Von Maratua dann per Boot nach Virgin Cocoa, Fahrtzeit ca. 30 Minuten.

Unterkunft

Die 18 Bungalows des Resorts bieten zwei Kategorien: Superior und Deluxe. Die Superior Zimmer eröffnen Ihnen einen wunderschönen Blick auf die Nachbarinsel Nabucco´s Nunukan, während Sie von den Deluxe Zimmern aus aufs offene Meer hinausblicken. Alle Zimmer bieten Ihnen jede Menge Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel Fön, Klimaanlage, hochwertige Hygieneartikel, Wasserkocher, organische Tees und stilles Wasser. Die Deluxe Zimmer sind zusätzlich mit einer Kaffeemaschine und mit Hängematten ausgestattet.

Buchen Sie die Halbpension, ist ein reichhaltiges Frühstück und abends ein Mehrgangmenü mit inbegriffen. Bei Vollpension kommt ein köstliches Mittagessen à la carte hinzu. Im Restaurant wird Ihnen eine einzigartige ‚Cross-Over‘ Küche serviert. Die Auswahl erstreckt sich über vegan, vegetarisch sowie Fisch und Fleisch. Einiges Obst und Gemüse stammt sogar erntefrisch aus dem eigenen Garten.

Virgin Cocoa bietet Ihnen zudem einen Spa, einen Pool und ganz viel Platz für Ruhe und Entspannung.

Tauchen

Mit den Extra Divers tauchen Sie vom Steg aus in das Unterwasserparadies, das das sensationelle Hausriff birgt. Makro, Schwarmfisch und üppiger, großflächiger Weich- und Hartkorallenbewuchs an den Wänden machen das Tauchen hier zum puren Genuss. Zudem wird Sie die Farbenpracht schlicht berauschen.

Die legendären Tauchplätze wie Mantapoint Sangalaki, das Hairevier samt Quallensee bei Kakaban oder der Kanal im Big Fish Country ergänzen das ganz große Unterwasserkino. Sie stehen als Halb- oder Ganztagestouren auf dem Programm, ebenso wie ein noch völlig unerforschtes Atoll, das ca. 30 Bootsminuten südlich der Insel liegt.

Die Tauchbasis der Extra Divers liegt direkt am Bootsanleger der wunderschönen Leuchtturm-Insel. Hier finden Taucher wie Schnorchler alles, was Sie brauchen, und das unter professioneller, deutscher Leitung. Ihnen stehen eine Rezeption, ein Trocken- und Equipmentraum, Leihausrüstung und Waschbecken zur Verfügung. Wie für die Extra Divers üblich, sind Basis wie Boote mit gängigen Sicherheitsmaßnahmen (Sauerstoff, Notfallkoffer) ausgestattet und alle Divemaster und Instruktoren sind in Erster Hilfe ausgebildet. Der nächste Arzt ist in Berau, die nächste Dekokammer in Balikpapan. Ausgebildet wird nach SSI Standards in Deutsch und Englisch.

Sport & Wellness

Ein Beachvolleyball- und ein Boccia-Feld stehen allen Gästen zur freien Verfügung. Gegen Gebühr können Sie sich neben dem Tauchen mit den Extra Divers auch Massagen oder Wellnessanwendungen gönnen.

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot