Garden Island Resort

Ihrer überaus üppigen Fauna und Flora verdankt die Insel Taveuni den ebenso schmeichelhaften wie treffenden Beinamen "Fiji's Garden". Direkt am Meer gelegen und eingerahmt von solch traumhafter Landschaft verwöhnt das Garden Island Resort bereits seit vielen Jahren seine Gäste im tropischen Ambiente.

Die PADI-Tauchbasis des Resorts erwartet Sie, um Sie in die farbenfrohe Unterwasserwelt des atemberaubenden Rainbow Reefs zu entführen.

Aber auch an Land lockt Taveuni mit tollen Attraktionen. So können Sie z. B. einen Ausflug zum Wasserfall von Tavora machen… Erkennen Sie die Kulisse des Kinofilms "Die blaue Lagune" wieder? Ein weiteres Naturspektakel bietet sich Ihnen auf dem Lavena Coastal Walk durch den Bouma Nationalpark.

Anreise

Die Anreise nach Taveuni erfolgt über die Hauptinsel Viti Levu. Air Pacific bietet Verbindungen von Nadi an der Westküste Viti Levus oder von Suva an der Ostküste, Flugzeit 60-90 Minuten. Das Garden Island Resort ist ca. 20 km vom Flughafen Taveuni entfernt.

Anlage / Restaurants

2008 wurde die 1971 erbaute und für ihren außerordentlichen Charme bekannte Anlage von einer Familie übernommen, die seit über 30 Jahren begeisterte Besucher Fijis sind. Sie sorgte dafür, dass das Resort inzwischen komplett renoviert und modernisiert in neuem Glanz erstrahlt, ohne etwas seiner seit jeher umwerfend freundlichen Atmosphäre einzubüßen. Ein weiterer Trumpf des Resorts sind seine traditionsgemäß exzellenten Service-Standards.

WLAN ist im Hotel verfügbar.

Im Restaurant "Drodrolagi" schmeicheln Gerichte der einheimischen und der internationalen Küche Ihrem Gaumen. Lassen Sie sich frische Meeresfrüchte, Fisch- sowie Fleischgerichte schmecken!

Selbstverständlich gibt es täglich auch köstliche, vegetarische Alternativen!

Zimmer / Bungalows

Im zweistöckigen Hauptgebäude befinden sich neben der offen gestalteten Empfangshalle, dem Spa und dem Restaurant die insgesamt 30 Zimmer.

Es gibt 15 Ocean View Suites und 15 Ocean Front Spa Suites. Alle Einheiten haben Meerblick und verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche. Ausgestattet sind sie unter anderem mit Kühlschrank, Kaffee- und Teezubereiter und Flachbildschirm-TV.

Die Ocean View Suites haben jeweils einen Balkon, die Ocean Front Spa Suites einen privaten "Outdoor Spa" und Patio. Speziell für Familien bieten sich einige der Ocean View Suites an, denn sie haben eine Verbindungstür.

Garden Island Resort Dive Centre

Das kompetente Team der resorteigenen Tauchbasis, das über langjährige Erfahrung verfügt, wird Ihnen die schönsten Tauchplätze in den der Insel vorgelagerten Riffen zeigen.

Getaucht wird vor allem im Rainbow Reef, das in der Somo-Somo-Meeresstraße zwischen den Inseln Vanua Levu und Taveuni liegt und von der Basis aus in etwa 15-20 Minuten erreichbar ist. Neben anfängerfreundlichen und sehr entspannten Plätzen gibt es hier auch gute Möglichkeiten zum Strömungstauchen für Fortgeschrittene. Die Guides der Tauchbasis wählen deshalb die jeweiligen Tauchplätze sehr sorgfältig je nach Ausbildungslevel ihrer Gäste aus und achten auf gründliches Briefing vor jedem Tauchgang.

Sie dürfen sich auf spektakuläre Unterwasserlandschaften freuen - nicht umsonst ist dieses Riff mit seiner unvergleichlichen Farbvielfalt und seinem enormen Fischreichtum weltberühmt geworden! Schildkröten, Riffhaie, Barrakudaschwärme, Rochen und Mantas werden Ihr Taucherherz höher schlagen lassen! Dazu versprechen atemberaubende Steilwände und bunte Korallenlandschaften unvergessliche Tauchtage.

Die Tauchusbildung findet nach PADI Richtlinien statt und Sie können aus verschiedenen Kursen auswählen.

Leihequipment steht ausreichend zur Verfügung, dennoch wird um entsprechende Voranmeldung gebeten.

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten Reiseangebot

Art der Reise