Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

MV Emperor Asmaa

Die 30 Meter lange Emperor Asmaa ist ein Boot der Mittelklasse und steht unter der Leitung der Emperor Divers, einem der erfahrensten Anbieter im Roten Meer. Start- und Endpunkt der einwöchigen Safaris ist Marsa Ghalib (bei Marsa Alam) oder Hurghada, was es Ihnen ermöglicht, entweder die Riffe im Süden, wie Fury Shoals und St Johns, zu besuchen, oder auf der Nordroute die berühmten Wracks der Thistlegorm, der Rosalie Moller und die Wracks am Schiffsfriedhof von Abu Nuhas.

Die Emperor Asmaa verfügt über 10 Kabinen mit je 2 Einzelbetten, 4 davon auf dem Oberdeck. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad, je zwei Handtücher stehen für jeden Gast bereit. Selbstverständlich sind alle Kabinen sowie der Salon klimatisiert. Zum Abendessen gibt es Wein gratis.

Im Preis der Tauchsafaris eingeschlossene Transfers:

  • Für Abfahrten von Marsa Ghalib Port: Von Hurghada (Flughafen und Hotels) und Marsa Alam (Flughafen und Hotels)
  • Für Abfahrten von Hurghada: Von Hurghada (Flughafen und Hotels)
Fertiggestellt2003, generalüberholt 2015
Breite7
Länge30
Motoren2x MAN à 630 PS
Generatoren1 x 38 kW Perkins silent, 1 x 84 kW Perkins silent
Internetja
Rebreather-freundlichja
Kabinen6 Twin-Kabinen Unterdeck (Klimaanlage, eigenes Badezimmer) 4 Twin-Kabinen Oberdeck (Klimaanlage, eigenes Badezimmer)
Sonnendecksja
Kompressoren2 x Coltri Sub
NitroxJa
SicherheitSauerstoff Erste-Hilfe-Ausrüstung Schwimmwesten Rettungsflöße Feuermelder
Tauchboote2 Schlauchboote, je 25 PS
Gästebelegung max.20

Tauchen

Ein großzügiges Tauchdeck erlaubt entspannte Tauchvorbereitungen, und nach dem Tauchen sorgt das vorhandene Sonnendeck für Erholung. Die Safaris an Bord Asmaa sind auch für den kleinen Geldbeutel. Wie bei allen Schiffen der Emperor-Flotte sind mindestens zwei Tauchguides an Bord. Nitrox steht kostenlos zur Verfügung.

Rebreather-freundlich

Termine & Verfügbarkeiten