Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Bastianos Lembeh Tauchresort

Das Bastianos Lembeh Diving Resort ist ein Resort zum Entspannen, direkt an der Lembeh Strait gelegen. Für einen unvergesslichen Aufenthalt sorgen das freundliche und hilfsbereite Personal und das professionelle Tauchteam.

Die Lembeh Strait

Die Lembeh Strait ist ein einzigartiger mariner Lebensraum, ein Makro-Paradies und ein faszinierender Ort zum Tauchen! Sie bietet über 25 Tauchplätze mit meist schwarzem Sandboden, auf dem sich eine Vielzahl von Lebewesen entdecken lässt, die anderswo kaum oder gar nicht zu finden sind. Aber auch Rifftauchen ist hier möglich, ganz im Gegensatz zu dem, was manchmal an anderer Stelle über die Lembeh Strait zu lesen ist.

Anreise

Zunächst fliegen Sie - in der Regel über Singapur - zum internationalen Flughafen Manado. Der Transfer vom Flughafen nach Bitung dauert etwa 60 Minuten. Es folgt eine ca. 15-minütige Bootsfahrt direkt zum Resort.

Anlage / Restaurants

Das Resort verfügt über:

  • 10 Superior Cottages
  • Restaurant
  • 125KBit-Internetanschluss
  • Swimming Pool
  • Tauchcenter mit neuem Tauchequipment
  • Separater Kameraraum

Ein großzügiger Pool lädt zum Sonnenbaden zwischen den Tauchgängen ein.

Außerdem verfügt das Resort über eine Lounge. Hier sorgen eine gemütliche Sitzecke und verschiedene Bücher für Unterhaltung und Abwechslung. Kostenloses Internet ist im gesamten Resort verfügbar.

Im Spa Bereich werden Gäste mit aromatischen Ölen und Pflegeprodukten bei Massagen und Gesichtsbehandlungen ausgiebig verwöhnt.

Das Ocean View Restaurant serviert 3x täglich frische Mahlzeiten durch qualifiziertes Küchenpersonal und bietet eine Mischung aus indonesischen und internationalen Gerichten an. Selbstverständlich erhalten Sie im Resort Vollpension.

© Dieter Gödecke

Zimmer / Bungalows

Das Resort verfügt über 13 Superior Zimmer und 8 Standard Zimmer, welche mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten ausgestattet sind. Alle Zimmer haben Balkon oder Veranda mit Meerblick und ein eigenes Bad. Sie sind simpel, aber gemütlich und liebevoll eingerichtet.

In den Superior Zimmern gibt es zusätzlich Warmwasser und Ventilator oder Klimaanlage.

Die Standard Zimmer verfügen über eine Kaltwasserdusche und einen Ventilator.

Tauchbasis

Die PADI-Tauchbasis des Bastianos Lembeh befindet sich unmittelbar am Resort. Die Mitglieder der Tauch-Crew sind alle aus lokalen Dörfern und kennen sich hervorragend in den Tauchgebieten aus. Für den kompletten Aufenthalt bekommt jede Gruppe (maximal vier Taucher) einen festen Guide zugeteilt. Somit kann jeder Tauchgang individuell gestaltet werden. Zudem wird Wert auf entspanntes Tauchen gelegt und um das Equipment wird sich während des ganzen Aufenthalts gut gekümmert. Von der Reinigung bis zum Zusammenbau wird alles von erfahrener Hand erledigt.

Es finden bis zu vier Bootstauchgänge am Tag statt. Am Abend besteht die Möglichkeit, entweder an einem Dämmerungs-Tauchgang teilzunehmen um die Mandarinenfische beim Balzen zu beobachten oder sich ab 18.00 Uhr bei einem fantastischen Nachttauchgang in eine vollkommen andere Welt entführen zu lassen. Die Fahrtzeiten zu den schönsten Tauchplätzen in der Umgebung betragen nur zwischen 5 und 30 Minuten.

Die für Nordindonesien typischen Boote sind großzügig dimensioniert und haben extra Stauraum für Foto- und Videoequipment. Nur wenige Schritte von den Tauchbooten entfernt, direkt am Strand, befindet sich ein Kameraraum. Hier finden Fotografie begeisterte Taucher einen privaten Arbeitsplatz, um die herrlichen Unterwasserbilder zu bearbeiten. Das Resort und die Tauchbasis haben ein großes Umweltbewusstsein. Sie unterstützen lokale Organisationen, die dazu beitragen, die Gewässer zu schützen und sauber zu halten.

Ausstattung

Die Basis verfügt über 3- 4 Tauchboote, die mit Sauerstoff und Erste-Hilfe-Set ausgestattet sind.

12 l Alu Flaschen mit INT Ventilen sowie Leihausrüstungen sind in der Basis erhältlich.

Gegen Vorlage des Brevets ist Tauchen mit Nitrox möglich.

Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt nach PADI Richtlinien und bietet vom Anfänger bis zum Profi alle Ausbildungsstufen an.

Die Tauchlehrer sprechen Englisch, Französisch, Deutsch, Indonesisch.

Tauchen in der Lembeh Strait

Die Lembeh Strait ist ein einzigartiger mariner Lebensraum, ein Makro-Paradies und ein faszinierender Ort zum Tauchen! Sie bietet über 25 Tauchplätze mit meist schwarzem Sandboden, auf dem sich eine Vielzahl von Lebewesen entdecken lässt, die anderswo kaum oder gar nicht zu finden sind. Hier kann man Stunden mit dem Finden und Beobachten der seltsamsten Unterwasserlebewesen verbringen. Die besten Unterwasserfotografen aus der ganzen Welt sind hier regelmäßig zu Gast!

Aber auch Rifftauchen ist hier möglich, ganz im Gegensatz zu dem, was manchmal an anderer Stelle über die Lembeh Strait zu lesen ist.

» Tauchplätze in Nordsulawesi - Weitere Informationen

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot