Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Nunukan Island Resort

Vor der Ostküste Kalimantans, am südlichen Zipfel des Maratua Atolls auf der Insel Bakungan, findet der Urlaubsgast die perfekte Symbiose aus totaler Entspannung in erstklassigen Designer-Bungalows und dem Taucherlebnis schlechthin. Abenteuerlustigen Tauchern, Ruhesuchenden und Naturliebhabern eröffnet sich ein kleines Paradies inmitten herrlicher Natur und unter bewährter, deutschsprachiger Leitung. Der Tauchgenuss startet direkt am Steg am üppigen Hausriff und etwas weiter südlich warten zwei große, weitestgehend unberührte Atolle (Mataha und Bilang Bilang), darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Der nachhaltigen Philosophie der Nabucco Resorts folgend, sind die Bungalows mit landestypischen Materialien gebaut und Warmwasser wird über Sonnenenergie gewonnen. Die Wasseraufbereitung und Kompostierung geschieht mithilfe ökologischer Anlagen.

Anreise

Von Europa aus kommend fliegen Sie am besten nach Balikpapan (BPN) in Ost-Kalimantan. Von dort aus geht es immer samstags mit dem eigenen Charterflug der Extra Divers, durchgeführt von Garuda Indonesia, direkt ins Maratua-Atoll. Rückflug ist ebenfalls samstags.

Von Maratua dann per Boot nach Nunukan, Fahrtzeit ca. 30 Minuten.

Unterkunft

Die insgesamt 22 komfortablen Designer-Bungalows liegen einzeln direkt am weißen, von Palmen umsäumten Sandstrand. Sie alle bieten Meerblick und sind ausgestattet mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Moskitonetz und Terrasse mit großer Liege zum Entspannen. Das Badezimmer ist überdacht, aber offen, d. h. selbst beim Duschen genießen Sie den freien Blick aufs Meer.

An der Rezeption gibt es einen kleinen Shop mit Internet-Ecke. WLAN (kein Highspeed!) können Sie vor dem Minishop empfangen.

Sie wählen zwischen Halb- oder Vollpension. Es gibt ein reichhaltiges, kontinentales oder asiatisches à-la-carte Frühstück und abends ein 4 Gänge-Menü, kredenzt aus frischen europäischen und asiatischen Zutaten. Bei Vollpension kommt mittags noch ein 3 Gänge-Menü hinzu. Restaurant und Bar erstrecken sich über 3 Ebenen, die durch Holzbrücken miteinander verbunden sind. Von hier aus eröffnet sich Ihnen ein spektakulärer Meerblick. Der pfiffige Koch zaubert Ihnen in seiner modernen Küche asiatische und europäische Köstlichkeiten. Wenn Sie mögen, schauen Sie ihm einfach mal bei der Arbeit über die Schulter!

Tauchen

Absolute Highlights hier sind das Hausrifftauchen, die Plätze Big Fish Country und Sangalaki und der Jellyfish Lake von Kakaban. Die Extra Divers kümmern sich hier um Ihren maximalen Tauchgenuss und -Komfort. Ihre Basis und Rezeption liegen direkt an der Bootsanlegestelle der Insel. Es gibt einen Trocken- und Equipmentraum, Leihausrüstung und Waschbecken. Wie bei den Extra Divers üblich sind sowohl Basis als auch Boote mit den üblichen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet und alle Divemaster und Instruktoren sind als Ersthelfer ausgebildet. Der nächste Arzt ist in Berau, die nächste Dekokammer befindet sich in Balikpapan. Nur ein paar Schritte von der Tauchbasis entfernt beginnt das Hausriff und umsäumt in über 4 km die Insel.

Einstieg ins Tauchparadies ist direkt vor der Haustüre. Üblicherweise ergründen Sie das Hausriff auf eigene Faust, sofern Sie nicht für EUR 2,50 pro Tauchgang einen Guide gebucht haben. Entlang der Steilwand werden praktisch auf jedem Meter Tausende neue Eindrücke auf Sie wirken. Die Steilwand lässt sich auf ihrer ganzen Länge genüsslich betauchen. Lassen Sie sich per Boot zum gewünschten Einstieg bringen und gleiten Sie sich durch die berauschende Unterwasserwelt rund um die Insel. Hier ist von Makro-Motiven über Schwarmfisch alles möglich und das vor der Kulisse phantastischen Bewuchses. Die Farbenpracht und der ebenso großflächige wie üppige Bestand an Weich- und Hartkorallen wird Sie berauschen. Abschließend lassen Sie sich per Boot zurück an den schneeweißen Sandstrand schippern.

Sangalakki, Kakaban oder der Strömungskanal Big Fish Country sind ebenfalls grandiose Tauchspots. Die lassen sich im Rahmen von Halbtages oder Tagesausflügen per Boot ergründen.

30 Minuten südlich der Insel gibt es sogar ein Atoll, das noch vollkommen unerforscht ist. Ein wahrer Leckerbissen für entdeckungs- und abenteuerlustige Taucher!

Das internationale Tauch-Team unter hoch erfahrener, deutscher Leitung spricht Deutsch, Englisch und Indonesisch. Ausgebildet wird nach SSI und PADI Standards vom OWD bis zum Divemaster.

Sport & Wellness

Neben Tauchen & Schnorcheln sind auf Nunukan auch Beach Volleyball, Joggen, Naturbeobachtungen und Massagen herrliche Beschäftigungen.

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot