Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Tauchsafari Tiger Beach & Bimini

Termin

13.03. - 23.03.2022

Reisezeit: 12.03. - 24.03.2022

Freie Plätze

16/16 - Frei!

Stand: 31.01.2020

Reisepreis

ab 4.148,- EUR

zzgl. Flug und Extrakosten


Auf unserer exklusiven 11-tägigen Sonderreise mit der Bahamas Master im März 2022 können Sie die Top-Spots der Bahamas erleben, wenn es um Haie geht: Tauchen Sie ab zu Tigerhaien am berühmten "Tiger Beach", wo sich die Tiere live und hautnah erleben lassen. Auch Große Hammerhaie sind mittlerweile am Tiger Beach heimisch und in den Monaten November bis April normalerweise ebenfalls anzutreffen, so dass man sich die früher übliche lange Fahrt zu den Hammerhaien bei Bimini sparen kann. Außerdem werden weitere Tauchgänge an einem wunderschön mit Weichkorallen und Schwämmen bewachsenen Riff, genannt "Miniwall", angeboten.

Die erfahrene Crew der Bahamas Master sorgt dafür, dass die für diese Jahreszeit besten Tauchplätze angesteuert werden. Sie dürfen sich auf ein außergewöhnliches Abenteuer freuen!

Reiseablauf

(vorbehaltlich etwaiger Änderungen)

12.03.2022: Abflug Europa - Miami

Linienflug ab allen Flughäfen Deutschland/Österreich/Schweiz nach Miami (alternativ Fort Lauderdale oder Nassau).

12.03. - 13.03.2022: Miami

Ankunft in Miami. Fahren Sie mit einem Taxi zum gebuchten Stopoverhotel. 

13.03.2022: Flug Miami – Freeport - Start der Tauchsafari auf der BAHAMAS MASTER

Nach einer Stopover-Nacht fliegen Sie weiter nach Freeport (Bahamas) zum Boarding auf die Bahamas Master am 13.03.2022 (Einschiffung gegen 17 Uhr).

Nach dem Boarding steht Auspacken und ‚Sich-mit-Schiff-und-Crew-bekannt-machen‘ auf dem Programm. Die Bahamas Master fährt je nach Wetterlage sofort Richtung Tauchplätze los.

13.03. - 23.03.2022: Tauchen auf der Bahamas Master

Geplanter Tagesablauf: Angeboten werden 4 Tauchgänge pro Tag.

Kleines Frühstück, Briefing und erster Tauchgang. Nach einem reichhaltigen Frühstück folgen ein erneutes Briefing und der zweite Tauchgang. Nach dem Mittagessen ist Zeit zum Entspannen. Nutzen Sie die Lounge oder das Sonnendeck für ein kleines Nickerchen. Am Nachmittag folgt der dritte Tauchgang. Je nach Tauchplatz wird gegen Abend ein Tauchgang zum Sonnenuntergang oder ein Nachttauchgang angeboten. Im Anschluss wird das Abendessen serviert.

Es darf nicht unerwähnt bleiben, dass die Haie mit Köder angelockt werden und eine genaue Befolgung der Anweisungen der Crew ZWINGEND notwendig ist!

23.03.2022: Ankunft Freeport, Rückreise Europa

Nach der Ankunft in Freeport verlassen Sie nach dem Frühstück gegen 10:00 Uhr die Bahamas Master und machen sich auf den Weg zum Airport mit Rückflug via Miami / Fort Lauderdale nach Europa. Ankunft Europa am 24.03.2022.

Tiger Beach

Das Wasser ist glasklar, die Haie sind groß und „zutraulich“ – der „Tiger Beach“ ist ein Traum für jeden Fotografen, Filmer und Abenteurer! Gönnen Sie sich diese faszinierende Begegnung mit TIGERHAI & Co. (KARIBISCHE RIFFHAIE, ZITRONENHAIE, AMMENHAIE und in den Wintermonaten GROSSE HAMMERHAIE und BULLENHAIE). Sie alle kommen hier vorbei und lassen sich live und hautnah erleben!

Tiger Beach ist kein einzelner Tauchplatz, sondern ein circa 40-50 km² großes sehr flaches Seegebiet in den sogenannten „Little Bahama Banks of Grand Bahama Island“. Alle dort operierenden Schiffe haben ihre eigenen Tauchplätze, die meist in 5 bis 10m Tiefe liegen. In diese Flachwassergebiete kommen die namensgebenden schwangeren Tigerhai-Weibchen. Die Männchen bleiben meist in den tieferen Gewässer im Golfstrom zwischen den USA und Bahamas.

Die Bahamas Master bietet neben den Haitauchgängen im Flachwasserbereich auch normale Tauchgänge an einem wunderschön mit Weichkorallen und Schwämmen bewachsenen karibischen Riff, welches „Miniwall“ genannt wird. Dieser Tauchplatz beginnt auf etwa 10m unter dem Boot und geht bis maximal 26-27m Tauchtiefe. Neben den Korallen finden Sie hier auch karibische Riffhaie, Zackenbarsche, Ammenhaie und viele weitere Riffbewohner!

Bimini Islands

Hingetupft wie Sommersprossen liegen die Inseln unter kobaltblauem Himmel in einem Meer, das in allen Schattierungen von Türkis über Smaragdgrün bis hin zu tiefem Blau leuchtet. Zahlreiche puderweiße oder zartrosafarbene Sandstrände und die Vegetation einer subtropischen Natur verzaubern die Besucher. Ungefähr 80 Kilometer südöstlich von Florida und 100 Kilometer nördlich von Kuba erstrecken sich die Bahamas. Mindestens 700 Inseln sollten es sein, lediglich 30 davon sind bewohnt und nur 15 vollständig für den Tourismus erschlossen. Das glasklare Wasser (mit bis zu 50 Metern Sicht!) beherbergt eine Vielzahl ozeanischer Bewohner. Delfine, Barrakudas und tausende Zackenbarsche umkreisen die Inseln ebenso wie alle Arten von Haien, allen voran die hier reichlich vorkommenden TIGER- UND BULLENHAIE!

Ihr Schiff:Bahamas Master

Die Bahamas Master ist ein 35 Meter langes Stahlschiff, das ursprünglich in Panama beheimatet war und unter dem Namen "MY Yemaya" Tauchsafaris nach Coiba, Cocos und Malpelo fuhr. Ab 2018 wird sie als Teil der "Master Liveaboards" 7-, 10- und 14-tägige Tauchsafaris in den Bahamas anbieten. Das Schiff erfüllt die hohen Standards der USCG (United States Coast Guard), und mit seiner Stahlbauweise kann es selbst Hochseeziele komfortabel und sicher anfahren.

Auf Bimini befindet sich, von den Einheimischen stolz präsentiert, das sogenannte „heilende Loch“, dem man verjüngende Kräfte zuschreibt. Tatsächlich ist diese Wasserquelle bemerkenswert mineralhaltig und verfügt sicher über gesundheitsfördernde Kräfte. Vielleicht sind es gerade diese Legenden, die den Schriftsteller Ernest Hemingway auf diese Inseln lockten. Vielleicht war es aber auch der Rum, den der trinkfreudige Autor am liebsten in der Hafenkneipe „The Compleat Angler“ genoss. Hier auf Bimini schrieb Hemingway seine beiden gefeierten Romane „Der alte Mann und das Meer“ und „Inseln im Strom“. Kein Wunder also, dass Bimini für Hemingway-Fans zu einem wahren Pilgerort geworden ist. Eintauchen in die sagenhafte Unterwasserwelt – das möchten auf Bimini vor allem Sporttaucher. Gibt es hier doch die sehr interaktiven Delfinschulen rund um die Insel sowie ein sehr hohes Haivorkommen mit dem fast schon mystischen „Great Hammerhead“.

Nur ca. 80 km östlich von Miami Beach liegen die Inseln mitten im Golfstrom, der für den enormen Fischreichtum sorgt. Jedes Jahr in den Monaten Dezember bis April gibt es hier die Chance, auf die doch eher seltenen Großen Hammerhaie zu treffen, welche hier vor der Küste Biminis äußerst aktiv und bereit für die Interaktion mit den Tauchern sind. Der Besuch bei den sehr interaktiven Fleckendelfinen rundet den Besuch der Bimini Islands ab. Erleben Sie „Natur pur“ in der Karibik!

Tauchen Sie ab mit den Großen Hammerhaien vor den Bimini Inseln und erleben ein ultimatives Foto- und Videoshooting mit diesem imposanten Einzelgänger der Ozeane. Geplant sind 3-5 Tauchgänge an diesen Tagen.

Jetzt anfragen

Sonderreise Bahamas Master

11 Tage Tauchsafari Bahamas Master ab / an Freeport, inkl. Tauchen, Vollpension (ausgenommen An -und Abreisetag), alle nichtalkoholischen Getränke, Flaschen, Blei, Guides, 3-4 Tauchgänge pro Tauchtag (ausgenommen An - und Abreisetag


REISEPREISE pro Person

Twinkabine Standard, geteiltes Bad / WC 

4.148,-

EUR

Twinkabine Classic, privates Bad / WC

4.448,-

EUR

Doppelkabine Premium, privates Bad / WC

4.748,-

EUR


Extrakosten (bei Buchung)

Flug Europa - Miami - Freeport - Miami - Europa

auf Anfrage

Miami Stopoverübernachtung im Doppelzimmer ab *

90,-

EUR

Miami Stopoverübernachtung im Einzelzimmer ab *

180,-

EUR

Reiseversicherung – eine Tauchversicherung muss an Bord vorgewiesen werden

auf Anfrage

Transfer Airport oder Hotel - Bahamas Master - Airport oder Hotel

23,-

EUR

* Richtpreise 2019. Flug- und Hotelleistungen werden circa 1 Jahr vor Abreise zum tagesaktuellen Preis angeboten.


Extrakosten (vor Ort)

Marinepark - und Hafengebühren

150,-

USD

Nitrox

200,-

USD

eventuelle Treibstoffzuschläge

Übergepäck auf den Internationalen Flügen sowie Gepäck auf den Flügen Miami / Fort Lauderdale - Freeport - Fort Lauderdale / Miami


Wichtig:

Alle Reisepreise der Sonderreise vorbehaltlich Änderungen von Seiten der Anbieter bzw. Behörden vor Ort und eventuellen Währungsschwankungen USD-€. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten unsere AGB . Bitte beachten Sie die geänderten Reisebedingungen bei dieser Sonderreise. Preise gültig bei Angebotserstellung, Moosburg im Oktober 2019.

Es besteht kein Anspruch auf Reisepreisminderung bei: Ausfall der Reiseleitung, Änderungen zum Reiseablauf/Reisetage, Schiffsroute sowie Tour - und Routenbeschreibung seitens Veranstalter vor Ort sowie Entscheidungen der lokalen Behörden/Regierungen oder des Kapitäns auf Grund von Naturkatastrophen, höhere Gewalt, Tauchunfall, Wind und Wetter welche die gebuchte Reise verändern oder abbrechen könnten


Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot

Termin

13.03. - 23.03.2022

Reisezeit: 12.03. - 24.03.2022

Freie Plätze

16/16 - Frei!

Stand: 31.01.2020

Reisepreis

ab 4.148,- EUR

zzgl. Flug und Extrakosten