Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Biodiversity Special Tauchsafari

Termin

24.04. - 09.05.2022

Reisezeit: 22.04. - 10.05.2022

Freie Plätze

05/15 - Frei!

Stand: 28.01.2021

Reisepreis

ab 5.990,- EUR

zzgl. Flug und Extrakosten


Begleiten Sie uns im April/Mai 2022 auf eine außergewöhnliche Tauchsafari in Indonesien an Bord der MV Mermaid I. Die 16-tägige Biodiversity Special Tour führt Sie von Sorong (West-Papua) in so unterschiedliche Gebiete wie Raja Ampat, die Bandasee und Alor, bevor Sie schließlich in Maumere (Flores) wieder von Bord gehen. Freuen Sie sich auf 14 Tauchtage in der Region mit der größten Artenvielfalt weltweit, mit Highlights wie Wobbegongs, Epaulettenhaie, skurrilen Anglerfischen, Seeschlangen, vulkanischen Unterwasserlandschaften, interessanten Landausflügen und vielem mehr. Diese Tour bietet einen Abwechslungsreichtum wie Sie ihn an kaum einem anderen Ort der Erde erleben können.


Reiseablauf

(vorbehaltlich etwaiger Änderungen)

22.04.2022: Abflug Europa

Abreise in Europa (Frankfurt/München/Berlin/Wien/Zürich) mit QATAR AIRWAYS via Doha bis Jakarta, Ankunft am 23.04.2022 am Abend. Gerne prüfen wir für Sie auch Flugmöglichkeiten mit anderen Airlines.

24.04.2022: Ankunft Jakarta / Weiterflug Sorong

Nach Ankunft in Jakarta haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, in einem Hotelzimmer auszuruhen. Ihr Weiterflug mit Garuda Indonesia nach Sorong startet bereits kurz nach Mitternacht.

Am Flughafen von Sorong werden Sie von der Crew der Mermaid I in Empfang genommen und zum Schiff gebracht. Nach dem Boarding beginnt das große Abenteuer dieser außergewöhnlichen Tour durch die wunderschöne Unterwasserwelt Indonesiens.

25.04. - 08.05.2022: Tauchsafari MV Mermaid I

Tauchplätze in Raja Ampat mit Misool, die Bandasee, Forgotten Islands, Alor und Maumere sind die nur die bekanntesten Stationen der nächsten Tage und vereinen alle Highlights Indonesien. Neben der Unterwasserwelt wird Sie auch die Schönheit der Inselweltenüber Wasser beeindrucken. Geplant sind während der Tour über 40 Tauchgänge, inklusive spannenden Nachttauchgängen.

Lassen Sie sich von der erfahrenen Crew an Bord leiten. Täglich wird der Tauchablauf für den nächsten Tag besprochen, wobei aktuelle Wetterbedingungen und Gästewünsche berücksichtigt werden und zu Änderungen im Ablauf führen können.

Flores

09.05.2022: Ankunft in Maumere, Rückflug über Bali nach Europa

Nach dem letzten Frühstück an Bord werden Sie zum Flughafen in Maumere gebracht und treten die Heimreise an. Der Rückflug erfolgt über Bali, wo Sie natürlich ein paar Nächte verlängern können. Falls es die Zeit nicht erlaubt, fliegen Sie am Abend direkt ab Bali weiter und sind am 10.05.2022 zurück in Europa.

 

Raja Ampat

Raja Ampat

Raja Ampat ist eine Region, die selbst erfahrenste Taucher, professionelle UW-Fotografen und passionierte Meeresbiologen noch zu Begeisterungsstürmen hinreißt. Die Inselgruppe liegt im "Coral Triangle" vor der Küste des indonesischen West-Papua, an der Grenze zwischen Pazifischem und Indischem Ozean. Forschungsergebnisse bescheinigen den Riffen Raja Ampats die weltweit größte vorkommende Biodiversität, was sie zu einem Mekka für Taucher und Unterwasserfotografen macht. Ohne Zweifel gehört Raja Ampat zu den Tauchregionen, die jeder begeisterte Taucher wenigstens einmal im Leben gesehen haben sollte.

Das Gebiet ist ein Labyrinth aus über 1500 Inseln, welche Lebensraum für mehr als 1300 Fischarten sowie unzählige Schnecken- und Muschelarten bieten und über 500 verschiedene Korallenarten beherbergen. Highlights sind neben Wracks aus dem 2. Weltkrieg Delfinschulen, Mantas und Großfische aller Art. Der Fischreichtum und die Artenvielfalt sind bei allen Tauchgängen beeindruckend. Manchmal verschwinden die Mittaucher völlig in Fischschwärmen, die die dicht mit Korallen bewachsenen Hänge der Tauchplätze nach Fressbarem absuchen. Auch eine große Anzahl von Krebsen, Garnelen, Riesenmuscheln und vor allem Nacktkiemenschnecken gibt sich immer wieder ein Stelldichein. An vielen Tauchplätzen patrouillieren große Hundszahn-Thunfische und Makrelen. In der Strömung stehen häufig Barrakudaschwärme.

Bandasee

Die Bandasee bietet einige der besten und oft noch unerforschten Tauchreviere in den indonesischen Gewässern. Zu den Attraktionen zählen tiefblaues, klares Wasser, endlose bunte Korallenriffe und spektakuläre Steilwandtauchgänge an grandiosen Drop-Offs. Möglich sind unterer anderem Begegnungen mit dem seltenen Tentakel-Drachenkopf, Büffelkopfpapageienfischen, Schulen von Großaugenmakrelen, Spanischen Makrelen, Barrakudaschwärmen, Hammerhaien und Walhaien. Einzigartig sind auch die beiden Schlangeninseln Gili Manuk und Gunung Api, wo Sie auf eine Vielzahl verschiedener Seeschlangen treffen werden..

Bei der Insel Pulau Nila gibt es mit „Dusborgh“ sowie „Nil Desperandum“ zwei Atolle, die mehrere tausend Meter in die Tiefe reichen und im oberen Bereich mit wunderschönen Hartkorallen bewachsen sind. In den vergangenen Jahren wurden hier bei Tauchgängen immer wieder Hammerhaie sowie andere pelagische Fische gesichtet. Auf der Insel Serua befindet sich ein aktiver Vulkan, was an dem unverkennbaren Schwefelgeruch deutlich zu erkennen ist. In den Dörfern der Insel wird der Schwefel gesammelt und verkauft. Unter Wasser erwartet den Taucher eine Steilwand mit viel Fisch und einigen Putzerstationen.

Die Banda-Inseln („Gewürzinseln“) um Banda Neira runden den Mix mit historischer Würze ab. Hier erwarten Sie einer der besten Mandarinfisch-Tauchgänge, ein Lavastrom mit schnell wachsenden Korallen, aber auch außergewöhnlich schöne Unterwasserlandschaften. Dazu kommt auch hier an vielen Tauchplätzen ein großes Fischaufkommen.

Alor

Einige atemberaubende Muck-Tauchplätze haben Alor in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp für Makroliebheber gemacht. Bereits zuvor war der Archipel vor allem für seine Großfische und Meeressäuger bekannt; die Inseln sind ein Paradies für Haie, Delfine, Wale und Rochen. Orcas ziehen in Gruppen durch die Region und können mit etwas Glück vom Boot aus gesichtet werden. Auch Begegnungen mit Mondfischen (Mola Molas) sind möglich. Ein anderer spezieller Gast ist der Fetzen-Drachenkopf (Rhinopias), der nur an wenigen Orten auf der Welt gefunden werden kann. Anemone City ist eine riesige, mit Anemonen bewachsene Fläche. Darüber hinaus bieten die vielen geschützten, unberührten Riffe ein perfektes Zuhause für kleinere, farbenfrohe Lebewesen und bis zu 1000 Arten von Korallenrifffischen und 500 Arten von Korallen. Mauern, Bommies, Höhlen und Riffformationen sorgen für eine dramatische Unterwasser-Topographie.

Die Strömungen hier können stark und unberechenbar sein. Auch die Wassertemperaturen werden dadurch stark beeinflusst. Diese können zwischen 20 und 28°C schwanken, wobei es im Norden normalerweise wärmer ist. Die Sichtverhältnisse um die Inseln herum sind oft außergewöhnlich. An guten Tagen ist es möglich, 40 Meter weit zu sehen.

Ihr Schiff: MV Mermaid I

Die MV Mermaid I ist eine 28 Meter lange, aus Stahl gebaute Motoryacht, die von 2 leistungsfähigen Motoren angetrieben wird. Professionalität und Zuverlässigkeit der gesamten Crew an Bord sind legendär, und so hat sich die Mermaid I den Ruf als eines der besten Tauchsafarischiffe der Region ohne Zweifel verdient.

MV Mermaid I

Das Schiff bietet 15 Gästen bequem Platz in einem Master State Room, einer Einzel- und vier Deluxe-Kabinen, sowie zwei weiteren Kabinen im Unterdeck. Alle Kabinen auf dem Hauptdeck verfügen über ein eigenes Bad und Blick auf aufs Meer. Die Unterdeck-Kabinen haben ebenfalls jeweils ein eigenes Badezimmer sowie einen direkten Zugang zu den Gängen des Hauptdecks. Alle Kabinen sind klimatisiert und mit iPads, Minibar und ausreichend Handtüchern ausgestattet.

Das großzügige Tauchdeck und die breite Taucherplattform mit zwei Einstiegsleitern und Frischwasserduschen sind der Traum eines Tauchers. Der Kameratisch und 6 Frischwasserbehälter dienen zum Reinigen der Foto- und Videoausrüstung. Für die Tauchausrüstung steht jedem Gast eine Tauchbox zur Verfügung.

Jetzt anfragen

Biodiversity Special Tour mit der MV Mermaid I, 24.04. - 09.05.2022

  • 15 Nächte Tauchsafari MV Mermaid I (ab Sorong / an Maumere)
  • Vollpension (alle Mahlzeiten), Erfrischungsgetränke/Softdrinks, Tee & Kaffee, Trinkwasser, Snacks
  • Tauchen inkl. Flaschen, Blei, Guides (Anzahl der geplanten Tauchgänge während der Tour 48)
  • Transfer durch die Crew ab Flughafen zum Schiff und zurück

REISEPREISE pro Person

Deluxe-Kabine / Doppel oder Twin

5.990,-

EUR


Extrakosten (bei Buchung)

Hinflug ab Europa bis Sorong, Rückflug ab Maumere via Bali, inkl. Steuern *

1.040,-

EUR

Hafengebühr (zahlbar an Bord)

200,-

EUR

Stopover-Hotel in Jakarta bei Anreise, Basis Doppelzimmer / Einzelzimmer

Auf Anfrage

Nitrox an Bord der Mermaid I für die gesamte Tauchsafari

230,-

EUR

* Richtpreise 2020. Flug- und Hotelpreise werden tagesaktuell ermittelt.


Extrakosten (vor Ort)

Übergepäck auf den Flügen

Alkoholische Getränke während der Tauchsafari

Eventuelle Treibstoffzuschläge

Trinkgelder, Souvenirs, Leihequipment (falls benötigt)

Tauchunfallversicherung, Reiserücktrittversicherung

Leistungen, welche hier nicht aufgelistet sind


Wichtig:

Alle Reisepreise der Sonderreise vorbehaltlich Änderungen von Seiten der Anbieter bzw. Behörden vor Ort und eventuellen Währungsschwankungen USD-EUR-IDR. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten unsere AGB. Bitte beachten Sie die geänderten Reisebedingungen bei dieser Sonderreise. Preise gültig bei Angebotserstellung, Moosburg im Februar 2021.

Es besteht kein Anspruch auf Reisepreisminderung bei Ausfall der Reiseleitung, Änderungen zum Reiseablauf/Reisetage, Schiffsroute sowie Tour- und Routenbeschreibung seitens Veranstalter vor Ort sowie Entscheidungen der lokalen Behörden/Regierungen oder des Kapitäns auf Grund von Naturkatastrophen, höhere Gewalt, Tauchunfall, Wind und Wetter welche die gebuchte Reise verändern oder abbrechen könnten.


Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot

Termin

24.04. - 09.05.2022

Reisezeit: 22.04. - 10.05.2022

Freie Plätze

05/15 - Frei!

Stand: 28.01.2021

Reisepreis

ab 5.990,- EUR

zzgl. Flug und Extrakosten