Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

SEACAM Fotoreise Bahamas

Termin

10.10. - 20.10.2019

Reisezeit: 09.10.-21.10.2019

Freie Plätze

08/12 - Frei!

Stand: 08.05.2018

Reisepreis

ab 2.948,- EUR

zzgl. Flug und Extrakosten


Bahamas – Traumkulisse für Traumfotos! Unter diesem Motto steht diese besondere Reise im Oktober 2019 – von Fotografen für Fotografen. Bunte Karibik mit traumhaft schönen Riffen, kristallklarem Wasser und als Bonus karibische Riffhaie und Hochseehaie plus die Chance auf Tiger- und Bullenhaie. Freuen Sie sich auf jede Menge spektakuläre Motive!

Aber wie setze ich diese Motive optimal um? Wie entstehen Bilder der Extraklasse? Was muss ich technisch beachten? Und was kann ich Kreatives einfließen lassen, damit die Bilder noch spektakulärer werden? Wie positioniere ich dazu einen Taucher optimal im Bild, sodass eine besondere Unterwassergeschichte erzählt wird?

Während dieser Fotoreise werden all diese Fragen beantwortet. Die beiden Experten Dr. Georg Nies und Heinz Toperczer werden Sie auf den Bahamas begleiten und stehen Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite.

Reiseablauf

09.10.2019: Abflug Europa - Miami

Linienflug ab allen Flughäfen Deutschland/Österreich/Schweiz nach Miami (alternativ Fort Lauderdale oder Nassau).

09.10. - 10.10.2019: Miami

Ankunft in Miami. Fahren Sie mit einem Taxi zum gebuchten Stopoverhotel.

10.10.2019: Flug Miami – North Eleuthera

Ankunft in Eleuthera. Hier steht ein Mietwagen für Sie bereit. Sie fahren zum Cape Eleuthera Resort. Die Fahrtzeit beträgt je nach Ankunftsflughafen etwa 1 - 2 Stunden. Lernen Sie die Insel bereits vom Fenster aus kennen. Ankunft am Cape Eleuthera Resort. Nach dem Einchecken in Ihrem Appartement haben Sie Zeit, Ihre Tauchausrüstung zur Tauchbasis OCEAN FOX COTTAGE BAY zu bringen und in Ruhe einzuchecken. Am Abend Einweisung durch Georg Nies und Heinz Toperczer über den Ablauf des Workshops.

11.10. - 20.10.2019: SEACAM Workshop

  • 8 Tauchtage (Riffe, Steilwände, Haie) 
  • 1 Tag zur Inselerkundung 
  • täglich Workshops zu verschiedenen Themen

20.10.2019: Flug via Miami nach Europa

Rückreise mit Mietwagen zum Flughafen und Rückflug via Miami / Fort Lauderdale oder Nassau nach Europa. Ankunft Europa am 21. Oktober 2019.


Bitte beachten Sie: Bei dieser Reise gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 8.

Eleuthera

Über etwa 180 km erstreckt sich die an einigen Stellen weniger als einen Kilometer schmale Bahamas-Insel Eleuthera. Sie liegt ca. 80 km östlich von Nassau und etwa 11.500 Einwohner. Governor’s Harbour ist das administrative (und etwa das geographische) Zentrum der Insel. Ebenso wie in North Eleuthera im Norden und in Rock Sound im Süden gibt es hier einen internationalen Flughafen.

Was Sie hier erwartet? Karibische Riffhaie und Hochseehaie plus die Chance auf Tiger- und Bullenhaie. Dazu wirklich schönes Karibiktauchen und ein überwältigendes Wassersport-, Natur- und Strandangebot. Urlaubsfreude unter tropischer Sonne für Taucher, Nicht-Taucher und die Jüngsten.

Schmückendes Beiwerk über Wasser: Eine filmreife Bahamas-Kulisse mit endlosen, menschenleeren Sandstränden, kristallklarem Wasser, Karibikflair und geschätzten 350 Sonnentagen pro Jahr. Dichte Vegetation, viele Palmen und Strände zu beiden Seiten des langegestreckten, hügeligen Eilands prägen das Landschaftsbild. Für alles, was Sie zum „Sein“ und Wohlfühlen sonst noch benötigen, ist dank stark amerikanisch geprägter Standards bestens gesorgt, allerdings „on island-time“ – mitunter zeitverzögert. Und das Wichtigste: Ideale Tauchplätze zur Hai-Beobachtung und Interaktion mit unterschiedlichen Arten. Dazu eine erstklassig geführte Tauchbasis, verlässliche Logistik und eine sichere Urlaubsinsel. Obendrein Wohlfühlunterkünfte und Bacardi-Feeling pur – damit ist Eleuthera nicht nur als favorisierte Hai-Destination prädestiniert, sondern auch als neue SharkSchool™-Basis.

Das Haitauchen

Im Osten trifft der Atlantik die Insel, im Westen die Karibik. Dank dieser ausgesuchten Lage finden Taucher optimale Bedingungen, um nicht nur der karibischen Haivielfalt, sondern auch Hochseehaien und mit etwas Glück auch Tiger- und Bullenhaien zu begegnen. Wassertemperaturen zwischen 23 - 28°C und Sichtweiten von 25 m aufwärts verwöhnen Taucher ebenso wie Badenixen und Sonnenhungrige. Auch über das Haitauchen hinaus lockt Eleuthera mit für karibische Verhältnisse sehr gesunden Riffen, Steilwänden, Canyons, Tunneln und Boiling Holes (Auslässen unterirdischer Verbindungen zwischen Atlantik und Karibik = sensationelle, ungewöhnliche Tauchspots). 

Tauchbasis Ocean Fox Cotton Bay

Die Tauchbasis. Im Cape Eleuthera Resort, in den glasklaren Wassern von Exuma Sound und Rock Sound, betreiben Al Curry und sein Team die Tauchbasis & Wassersport-Center Ocean Fox Cotton Bay. Mit jeder Faser seines Körpers teilt Al seine Leidenschaft für den Ozean. Sein Erfolgskonzept: Kleine Basis, hohe Professionalität, individueller Service. Das beinhaltet auch, dass man Ihnen Ihre Tauchausrüstung trägt und bereitstellt (sofern Sie es nicht selbst tun wollen). Sie brauchen nur noch hineinzuschlüpfen und sich in die faszinierende Unterwasserwelt hinabgleiten zu lassen. Wer die eigene Ausrüstung nicht oder nur teilweise mitbringt, leiht sich die fehlenden Stücke vor Ort und wird sich über deren tadellosen Zustand freuen.

Die beiden 11 m Speedboote der Ocean Fox Basis bringen die Taucher üblicherweise in 15 – 20 Minuten zu den Tauchplätzen. Die Hai-Spots liegen meist auf ca. 15 – 20 m mit Sandboden. Selbst ohne anfüttern sind meist 4 – 8 Haie vor Ort anzutreffen. Darüber hinaus, ab ca. 20 m, finden sich einige Steilwände mit Canyons, Tunneln und herrlichen Korallen sowie sehenswerte, vitale Riffe, zwischen 10 – 20 m. Alles in allem sind die Verhältnisse auf Eleuthera taucherisch also eher wenig anspruchsvoll, aber dafür sehr entspannt und sehr erlebnisreich!

Ihre Unterkunft: Cape Eleuthera Resort

Sehr schön und den typisch amerikanischen hohen Komfort bietend, finden Sie im Cape Eleuthera Resort Ihr Feriendomizil mit Inselflair. Die topgepflegte Anlage ist gleich von zwei Seiten aus von den glasklaren Wassern von Exuma Sound und Rock Sound eingerahmt. In diesem schnuckeligen Refugium finden Sie alles, was Sie brauchen: Drei private Strände, einen neuen Pool und eine Marina mit Imbiss, Shop sowie zwei Bars/Restaurants. Dazu ein atemberaubendes Panorama und Bahamas-Feeling pur. Ein Ort wie gemacht, um vollends abzuschalten und sich zu entspannen. Die sehr gut ausgestatteten, modernen Häuser, die so mancher eher als Villa bezeichnen würde, sind für bis zu vier Personen ausgelegt. Sie haben je 2 Schlafzimmer (mit Doppelbett im Hauptschlafzimmer und zwei Einzelbetten im Gästeschlafzimmer) mit je eigenem Bad und einen großzügigen Wohnraum mit Essbereich. Dazu kommen ein privater Balkon und eine Veranda. Die Küche ist voll & hochwertig ausgestattet, damit das Kochen, sofern Sie es überhaupt selbst übernehmen möchten, auch wirklich Spaß macht! Eine zentrale Klimaanlage, Deckenventilatoren, Flachbildschirm-TV, Internet kostenlos und – auf Anfrage & gegen Gebühr – ein Haushälter-Service tun ihr Übriges für einen gelungenen Aufenthalt.

Auswärts essen. Das "Harbour Pointe" Restaurant und Barracuda's Bar im Cape Eleuthera Resort verwöhnt Sie mit authentisch-karibischen und inseltypischen Gerichten. Das Restaurant ist dienstags bis sonntags jeweils von 11:00 - 22:00 Uhr geöffnet; Montags ist Ruhetag.

Sie sind lieber Selbstversorger? Dann bietet Ihnen der Supermarkt ‚The Market Place' in Rock Sound, etwa 25 Autominuten vom Resort entfernt, alles für den täglichen Bedarf, inkl. Frischwaren, Fleisch- und Bäckertheke. Per Mausklick können Sie Ihre Einkäufe sogar online bestellen und sie sich direkt an die Tür liefern lassen. Im Marina Store gleich beim Resort bekommen Sie - wenn auch in kleinerer Auswahl - ebenso das Wichtigste zu kaufen. Von Toilettenartikeln über Grundnahrungsmittel und eisgekühltem Kalik-Bier bis zum frischen T-Shirt ist 7 Tage pro Woche beinah alles zu haben.

Ziele der Fotoreise

Traumhafte Bilder - DAS Ziel dieser Reise. Dabei sollen die Bilder eine besondere Geschichte erzählen, sei es die Schönheit der karibischen Riffe oder die besondere Faszination der Haie. Wichtig ist dabei, dass dem Fotografen auch ein Modell zur Verfügung steht. Ein Geräte- oder Apnoetaucher wertet entsprechende Bilder ungemein auf, da eine besondere Interaktion von Mensch und Tier dargestellt wird, die den Betrachter zusätzlich anspricht.

Geplante Inhalte

  • Biologie der Haie, Grundlagen „Was sollte ich als Fotograf über Haie wissen?“
  • Basis der (Unterwasser-) Fotografie 
  • Wohin mit dem Modell im Bild?
  • Besondere (kreative) Techniken
  • Grundlagen der Entwicklung (Bearbeitung) von Unterwasserbildern

Was muss ich mitbringen ?

  •  UW-Kamera
  •  Superweitwinkelobjektiv oder Fisheye 
  •  Unterwasserblitze

Ihre Reiseleitung

Dr. Georg Nies

Dr. Georg Nies ist Meeresbiologe und fotografiert seit 25 Jahren mit Herz und Leidenschaft unter Wasser. Er ist der deutsche SEACAM Händler und vermittelt seit Jahren sein umfangreiches Wissen rund um die Unterwasserfotografie im Rahmen von Reisen, Workshops und Vorträgen. Vor ein paar Jahren hat er sich einen Lebenstraum erfüllt. Denn seit 2012 betreibt er mit seiner Firma, der GeNieS GmbH, unter der Bezeichnung UWF das SEACAM Kompetenzzentrum in Deutschland. Während dieser Reise wird er Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, sein Wissen und alles Wissenswerte über die Unterwasserfotografie weitergeben. Weitere Informationen auf: www.uwf.de

Heinz Toperczer

Als Tauchlehrer und bekannter österreichischer Unterwasserfotograf steht Heinz Ihnen während dieser Bahamas-Reise mit Rat und Tat zur Seite.

Am schönen Wörthersee und noch in den Kinderschuhen steckend, entdeckte Heinz Toperczer, geb. 1962 in Graz, seine Begeisterung für die Unterwasserwelt. Er wurde Tauchlehrer und zunächst UW-Filmamateur. Schon bald wirkte er in Produktionen für u. a. den ORF, Servus TV und die BBC mit. Später wechselte Heinz zur Unterwasserfotografie. 1997, also noch im Analogzeitalter, holte er seinen ersten großen Erfolg beim Hans Hass Fotofestival. Heinz‘ Spezialgebiet sind Aufnahmen in Extremsituationen. Tief-, Höhlen-, Eis- oder Flusstauchgänge, es sind die erschwerten Bedingungen, die ihn so reizen. Seine Arbeiten finden sich als Publikationen in Fachjournalen, Zeitungen und Fachbüchern. Heinz ist mit seiner Firma https://www.spezialfotos.at/ als Profifotograf tätig und ehrenamtlich als Pressesprecher des österreichischen Berufstauchlehrerverbandes.

SEACAM Fotoreise Bahamas

SEACAM Fotoreise Bahamas / Basis Doppelzimmer im halben Apprtement Cape Eleuthera, Selbstverpflegung, Tauchen -und Fotoausflüge gemäß Reiseablauf inkl. Tanks, Blei, Boot


REISEPREISE pro Person

10 Tage SEACAM Fotoreise Bahamas

2.948,-

EUR


Extrakosten (bei Buchung)

Flug Europa – Miami / Nassau - Eleuthera - Miami / Nassau - Europa

1.000,- *

EUR

Aufpreis für Einzelzimmer im Appartement Cape Eleuthera Resort

720,- *

EUR

Miami Stopoverübernachtung z.B. Elements MIA im DZ ab 

90,- *

EUR

Miami Stopoverübernachtung z.B. Elements MIA Apt. EZ 

180,- *

EUR

Leihwagenkosten Eleuthera pro Tag und Wagen ab Airport ca. 

70,-

USD

* Richtpreise 2017. Flug - und Hotelpreise werden tagesaktuell ermittelt.


Wichtig:

Alle Preise TAUCHSAFARI und ANSCHLUSSPROGRAMME vorbehaltlich Änderungen von Seiten der Anbieter bzw. Behörden vor Ort. Preise gültig bei Angebotserstellung im NOV 2016. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Die Preise für die Reise basieren auf den momentanen Wechselkursen, Preisänderungen auf Grund enormer Wechselkursschwankungen Dollar-Euro behalten wir uns vor. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten unsere AGB lt. Internetseiten www.wirodive.de.

BITTE BEACHTEN: Es besteht kein Anspruch auf Reisepreisminderung bei Änderungen des Reiseablaufs, der Reisetage und der Schiffsroute. Abweichungen von der Tour- und Routenbeschreibung sind mitunter unvermeidbar, zum Beispiel aufgrund von Einflüssen lokaler Behörden/Regierungen, Naturkatastrophen, höherer Gewalt, Tauchunfall, Witterungsbedingungen etc. Die Veranstalter vor Ort und/oder der Kapitän können aufgrund der vorgenannten Faktoren Entscheidungen fällen, die die gebuchte Reise verändern oder abbrechen ohne Anspruch auf Reisepreisminderung.


Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot