Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Fish Unlimited Beach & Dive Resort

Das Fish Unlimited Beach and Dive Resort ist vielen bekannt als das ehemalige Amontillado Beach Resort. Ein idealer Ort zum Tauchen, tauchen lernen oder zum erholsam „Strandurlauben“ unter tropischer Sonne. Die Hotelanlage mit eigener Tauchbasis existiert bereits seit Dezember 2005. Der große Umbau im Jahr 2016 hat sie jetzt in ein modernes Tauchresort verwandelt. Die Anlage steht auf einem privaten, abgelegenen Grundstück, das speziell wegen seiner traumhaften Lage dafür ausgesucht wurde: Direkt an einem wunderschönen, 100 Meter langen, goldenen Sandstrand und mit fantastischer Aussicht auf die weltberühmte Taucherinsel Apo Island.

Das Resort liegt außerhalb des kleinen Ortes Dauin. Eine Oase der Ruhe, mitten im Grünen und dennoch keine 20 Autominuten von Dumaguete entfernt, einer geschäftigen Universitätsstadt in der Provinz Oriental Negros.

Anreise

Ihr unbeschwerter Transfer von den Flughäfen Manila, Cebu oder Dumaguete bis direkt vor die Tür des Resorts wird für Sie vorab organisiert.

Das Resort

Das Fish Unlimited Beach and Dive Resort beherbergt maximal 30 Gäste. Alle Zimmer entsprechen westlichen Standards und sind geschmackvoll mit Rattan-Möbeln eingerichtet. Ein jedes bietet Ihnen Klimaanlage, Minibar, TV, DVD-Spieler, einen privaten Safe, einen Wasserkocher, Kaffee und Tee, individuelle Warmwasserspender und ein eigenes Duschbad. Vier Zimmer liegen direkt am Strand, mit fantastischer Aussicht auf Apo Island und die Insel Siquijor. Alle anderen sind um die große Pool-Anlage mit ihrem malerischen Wasserfall angeordnet. Hier können Sie von Ihrer privaten Terrasse aus die Aussicht in den prachtvollen Garten bzw. aufs Meer genießen.

Das Resort verfügt über zwei Swimming Pools, die sehr hübsch in einer tropischen Landschaft angelegt durch einen zweiseitigen Wasserfall miteinander verbunden sind. Der größere Pool hat unterschiedliche Tiefen und ist leicht zugänglich, wobei das tiefe Ende optimal für Tauchkurse geeignet ist. Es stehen große Liegen mit bequemen Auflagen für Sie bereit. Strandhandtücher gibt es gegen Gebühr. Kindern wie Erwachsenen bietet die Poollandschaft ein herrliches Ambiente.

Das Restaurant liegt direkt am goldenen Sandstrand. Es ist offen gestaltet, so dass Sie beim Essen immer eine angenehm erfrischende Brise spüren. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an internationalen und lokalen Gerichten und ist für seine ausgezeichnete Küche bekannt.

PS: Insbesondere bei Sonnenauf- und -untergang ist die Aussicht vom Restaurant aus atemberaubend: das Meer ist ganz ruhig und das spektakuläre Farbenspiel am Himmel über Apo Island und Siquijor wird Sie immer wieder aufs Neue begeistern. Dazu der beruhigende Dünung auf den Sandstrand … und Sie vergessen Zeit und Raum! 

Das Tauchen

Das Fish Unlimited Beach and Dive Resort hat ein eigenes, deutsch/niederländisch geführtes   PADI 5-Star Dive Center und IDC Center.

Als Tauchziel sind die Philippinen kaum zu schlagen. Vor allem das Tauchen vor der Küste von Dauin, Oriental Negros, ist eine einzigartige Erfahrung. Oriental Negros ist ein Ganzjahresreiseziel, denn es liegt außerhalb des Taifungürtels. Die Wassertemperatur beträgt das ganze Jahr über zwischen 27 und 31 Grad Celsius. Die Sichtverhältnisse sind normalerweise gut bis sehr gut. Die Philippinen beheimaten mehr als 3000 Fisch- und 448 Korallenarten, von denen Ihnen sehr viele an der Küste von Oriental Negros vor die Maske schwimmen werden.

Üblicherweise fahren Sie die Tauchplätze von Dauin, Dumaguete, Apo Island and Siquijor an. Erfahrene, mehrsprachige PADI Tauchlehrer bzw. Divemaster begleiten Sie auf jedem Tauchgang. Je nach Bedarf stehen 2-4 Tauchgänge pro Tag auf dem Programm. Die Tauchplätze sind so gut erreichbar, dass Sie zwischen den Tauchgängen immer wieder zurück zur Basis fahren, außer natürlich sie sind als 2-Tank-Dives geplant. Die Gruppen umfassen maximal 6 Taucher, entspanntes Tauchen ist also angesagt. Neu sind die großen Tauch-Bancas für ca. 20 Taucher und ein neues, viertes Speed Boot.

Sollten Sie ohne eigene Ausrüstung anreisen, können Sie sich im Tauchshop alles Notwendige mieten.  Das Marken-Equipment (wie z. B. von Mares) wird regelmäßig gewartet und ist meistens sehr neu. Außerdem stehen Ihnen im Tauchcenter Duschen und Umkleidekabinen für Sie zur Verfügung.

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot