Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

MV Eco Blue

Die 32 Meter lange MV Eco Blue ist 2002 gebautes und 2017 generalüberholtes komfortables Safarischiff mit Platz für bis zu 20 Gäste. Es gehört den Eco Pro Divers Maldives und steht unter der Leitung von Alexander Rausch aus Deutschland, der über viele Jahre Taucherfahrung auf den Malediven verfügt. Die von Alex bestens ausgebildete, erfahrene Crew sorgt nicht nur für eine angenehme Atmosphäre an Bord, sondern auch dafür, dass Sie unter fachkundiger Führung die besten Tauchplätze des Inselreichs erleben können.

Ausstattung und Kabinen

Um den höchstmöglichen Komfort zu gewährleisten, wird die Gästezahl auf maximal 20 beschränkt. Diese werden in insgesamt 11 Kabinen untergebracht: 8 Standardkabinen und 1 Deluxe-Kabine auf dem Unterdeck, sowie 2 Oberdeck-Kabinen mit Fenstern. Alle Kabinen haben ein eigenes Badezimmer/WC und individuell regelbare Klimaanlage. Die meisten Kabinen verfügen neben einem Doppelbett über ein weiteres Einzelbett, eignen sich also gleichermaßen für Paare wie für Tauchbuddies. Während einer Teilrenovierung 2018 hat man sie komplett umgestaltet, sie erstrahlen nun sehr freundlich und modern in hellen Farben.

Im großzügigen Salon mit Lounge werden auch die Mahlzeiten eingenommen. Hier befindet sich eine Multimediastation mit Fernseher, Radio, CD-Player und mehr. Ladestationen, Internet (bei Verfügbarkeit eines Signals und gegen Gebühr), eine Kamerastation und eine kleine Bibliothek sind ebenfalls vorhanden.

Ein weiteres Highlight sind die Außenbereiche. Auf mehreren Decks findet jeder sein sonniges oder schattiges Plätzchen; zum Beispiel auf den Liegen des teilweise überdachten Sonnendecks oder den Sitzsäcken an den kleinen Tischchen auf dem vorderen Hauptdeck.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden an Bord der Eco Blue konsequent in die Praxis umgesetzt. Sichtbar wird dies z.B. durch gezapftes Bier anstatt Dosen, Trinkwasser zum Nachfüllen (jeder Gast bekommt eine wiederauffüllbare Trinkflasche), Metallstrohhalme, biologisch abbaubares Shampoo und Duschgel und vieles mehr.

Fertiggestellt2002, Umbau und Neugestaltung 2017 und 2018
Breite10 m
Länge32 m
Motoren420 PS Dieselmotor
Generatoren2x 110-208V Gleichstrom
InternetGegen Gebühr
SalonJa
Kabinen8 Standard, 2 Deluxe, 1 Oberdeck
SonnendecksJa
Kompressoren2 Bauer Kompressoren
NitroxGegen Gebühr
SicherheitFeueralarm, Feuerlöscher, Rettungswesten, Rettungsboote, Erste-Hilfe-Kasten, Sauerstoff, Lenzpumpen-Alarm, Scheinwerfer
Tauchboote1 Tauch-Dhoni
Gästebelegung max.20
UnterhaltungMultimediastation (Audio- und Videoentertainment)

Verpflegung

Die Verpflegung auf der Eco Blue ist eine Mischung aus westlicher und regionaler Küche; auch vegetarische Optionen sind vorhanden. Die Mahlzeiten werden in Buffetform serviert. Softdrinks, Bier und eine Auswahl an Weinen sind extra zu zahlen - zu sehr fairen Preisen. Snacks, Kekse und Obst sind jederzeit erhältlich. Die Bar im Innenbereich ist bestens ausgestattet; sie verfügt sogar über eine italienische Lavazza-Kaffeemaschine.

Bei passenden Wetterbedingungen wird (routenabhängig) ein Insel-Barbecue organisiert.

Sollten Sie z.B. aufgrund von Lebensmittelallergien spezielle Essensanforderungen haben, so bitten wir Sie, uns diese im Voraus mitzuteilen, damit sich die Crew entsprechend darauf einstellen kann.

Tauchbetrieb

Alle Tauchgänge finden vom zusätzlichen Dhoni (Beiboot) statt. Auf diesem verbleibt die Ausrüstung während der gesamten Tour und nimmt so auf dem Safariboot keinen Platz weg.

Die komplette Ausrüstung wurde 2017 neu angeschafft. Es gibt DIN-Adapter; getaucht wird mit 12-Liter-Flaschen und einigen 10- und 15- Liter-Flaschen. Gewichte und Bleigurt werden selbstverständlich gestellt; wer Leihausrüstung benötigt, muss dies vorher anmelden.

Die Eco Blue verfügt über separate Spülbecken für die Unterwasserfotografen zum Reinigen des Kameraequipments sowie zwei Bauer Air-Kompressoren und eine Nitrox-Membrananlage. Sauerstoff-Notfallset und Druckbehälter sind vorhanden und auch die übrige Kommunikations- und Sicherheitsausstattung des Safariboots ist auf dem neuesten Stand.

Getaucht wird bis zu drei Mal täglich. Erfahrene Guides begleiten die Gruppen von maximal 8 Tauchern. Vor jedem Tauchgang finden ausführliche Briefings statt. Diese dienen nicht nur der Orientierung unter Wasser, sondern auch der Vermittlung von Informationen über die örtliche Meeresflora und -fauna sowie den Meeresschutz. Letzterer wird bei den Eco Pro Divers ganz groß geschrieben und den Gästen mit großem Enthusiasmus auf unterhaltsame Weise vermittelt.

Safarirouten

Die Eco Blue fährt auf vier Hauptrouten durch die zentralen und südlichen Atolle der Malediven. Die Tauchsafaris dauern zwischen 7 und 14 Nächten. Entlang der Routen betaucht man Korallengärten, Steilhänge und Kanäle mit starken Strömungen. Man begegnet tanzenden Drückerfischen, Riffhaien, Mantas und Adlerrochen. Außergewöhnlich sind beim Tauchen auf den Malediven die großen Schwärme der Schnapper, Lippfische, Doktorfische, Falterfische und Kaiserfische. Mit etwas Glück begegnet man auch Walhaien.

  • Central Atoll: Nord Male - Süd Male - Nord Ari - Süd Ari - Vaavu - Rasdhoo
  • Best of Maldives: Zentrale Atolle - Laamu
  • South to Thaa: Süd Male - Vaavu - Meemu - Laamu - Thaa
  • Deep South to Addu: Süd Male - Vaavu - Meemu - Thaa- Laamu - Huvadhu - Foahmula - Addu

In den Sommermonaten finden darüber hinaus Spezialtouren ins Raa und Baa Atoll mit der berühmten Hanifaru Bay statt. Diese Bucht liegt am Ostrand des Baa Atolls und bietet ein besonderes Spektakel. Durch ihre Form und Lage sammelt sich in ihr zu bestimmten Zeiten das Plankton und zieht hunderte Mantas und Walhaie an, die dann ein „großes Fressen“ veranstalten.

Während der Sommermonate veranstaltet die Eco Blue auch Familien-Touren in den zentralen Atollen. Dann wird etwas weniger und an einfacheren Spots getaucht, dafür geht es öfter auf Erkundungstour und zum Grillen an die Strände. Während der Tauchgänge der Eltern werden die Kinder betreut. Auf Wunsch kann der Nachwuchs natürlich auch seine ersten Taucherfahrungen machen.

Jetzt anfragen

 

Termine & Verfügbarkeiten