Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

Jordanien Landprogramme und Rundreisen

Weltbekannte Sehenswürdigkeiten, wie das Tote Meer, die sagenumwobene Felsenstadt Petra oder das atemberaubende Wadi Rum liegen vor Aqabas Haustüre und sollten in Ihrer Urlaubsplanung nicht fehlen.

Die Reisen sind Vorschläge und können nach Ihren Wünschen modifiziert werden. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Ideen und Fragen.

Über den Reiter "Weitere Infos" gelangen Sie zu unseren Landprogrammen bzw. Rundreisen.

Landprogramme und Rundreisen

Tag 1: Aqaba - Wadi Rum

Ihr Guide für die nächsten zwei Tage holt Sie morgens am Hotel ab und Sie machen sich auf den Weg zur herrlichen Wüstenregion von Wadi Rum. Nach ca. 1,5 h Fahrt erreichen Sie das Besucherzentrum und steigen dort um in einen offenen Geländewagen. Sie machen eine Jeeptour durch beeindruckende Wüstenlandschaften und entlang bizarrer Felsformationen. Anschließend treffen Sie auf eine Beduinenfamilie, die Ihnen in den nächsten Stunden das Leben und die Traditionen der Wüstenbewohner näherbringen wird.

Sie nehmen an der in dieser Kultur so wichtigen Kaffeezeremonie teil und lernen wie das dünne Fladenbrot auf dem Feuer gebacken wird. Sie erfahren, dank welcher Überlebenstaktiken die Beduinen diese karge Region überhaupt bewohnen können und welche Wüstenpflanzen sie als Heilmittel verwenden.

Weltbekannte Sehenswürdigkeiten, wie das Tote Meer, die sagenumwobene Felsenstadt Petra oder das atemberaubende Wadi Rum liegen vor Aqabas Haustüre und sollten in Ihrer Urlaubsplanung nicht fehlen.

Die Reisen sind Vorschläge und können nach Ihren Wünschen modifiziert werden. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Ideen und Fragen. 

Tag 2: Wadi Rum - Petra - Aqaba

Der Tag steht heute ganz im Zeichen von Petra. Nach einem herzhaften Beduinenfrühstück verlassen Sie Ihr Wüstencamp und machen sich auf die 2-stündige Fahrt zu einem der neuen 7 Weltwunder.

Die alte Stadt der Nabataer, die hier im 6./7. Jh. v. C. auf einer der bedeutendsten Karawanenstraßen der damaligen Welt eine Handelsstadt errichteten, suchte an Bedeutung und architektonischer Intelligenz ihresgleichen. Ihr Weg führt durch einen herrlichen Canyon entlang vieler Steingräber bis zum Treasury, dem einzigartigen Schatzhaus und wohl beeindruckendsten Sandstein-Monument Petras.

Tipp: Erkunden Sie die Felsenstadt Petra auf dem Rücken eines Pferdes (der Ritt ist im Preis inkludiert) oder nutzen Sie alternativ eine Pferdekutsche (gegen Aufpreis).

Im Anschluss an das Mittagessen in Musa Stadt besichtigen Sie das "Kleine Petra", eine unweit der Hauptstadt erbaute, zweite und nicht minder faszinierende Stadt der Nabataer.

Nach viel Geschichte und großartiger Kulturkulisse können Sie die vielen Eindrücke des Tages auf der Fahrt zurück nach Aqaba weiter auf sich wirken lassen.

(Mahlzeiten inkludiert: Frühstück, Mittagessen)

Im Preis inkludiert:

  • 1 Nacht im Wüstencamp / Wadi Rum
  • Alle genannten Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Transfer ab/bis Aqaba
  • Deutschsprachiger Guide
  • Jeep Tour in Wadi Rum
  • Pferderitt in Petra
  • Kamelritt in Wadi Rum
  • Alle Eintritte

Nicht im Preis inkludiert:

  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Pferdekutschenfahrt in Petra 

Tag 1: Aqaba - Wadi Rum

Ihr Guide für die nächsten drei Tage holt Sie morgens am Hotel ab und Sie machen sich auf den Weg zur herrlichen Wüstenregion von Wadi Rum. Nach ca. 1,5 h Fahrt erreichen Sie das Besucherzentrum und steigen dort um in einen offenen Geländewagen. Sie machen eine Jeeptour durch beeindruckende Wüstenlandschaften und entlang bizarrer Felsformationen. Anschließend treffen Sie auf eine Beduinenfamilie, die Ihnen in den nächsten Stunden das Leben und die Traditionen der Wüstenbewohner näherbringen wird.

Sie nehmen an der in dieser Kultur so wichtigen Kaffeezeremonie teil und lernen wie das dünne Fladenbrot auf dem Feuer gebacken wird. Sie erfahren, dank welcher Überlebenstaktiken die Beduinen diese karge Region überhaupt bewohnen können und welche Wüstenpflanzen sie als Heilmittel verwenden.

Zum Mittagessen bereiten Ihre Gastgeber Ihnen eines der typischen Gerichte auf dem Feuer zu - das Makmoura. Nach einem guten und süßen Glas Tee wenden Sie sich nun den Tieren der Wüste zu und lernen etwas über die Besonderheiten von Kamelen und ihre Bedeutung für die Beduinen.

Ein unvergleichliches Highlight in der Wüste ist der Sonnenuntergang. Diese Weite. Diese unendliche Stille. Es sind erhabene Momente, die sich in Ihrer Seele verewigen werden. Unser Tipp: Genießen Sie diese besondere Tageszeit von einem Felsen aus oder reiten Sie hoch zu Kamel durch das Sandmeer - und staunen Sie!

Anschließend werden Sie in das Rahayeb-Wüstencamp gebracht, Ihre Schlafstätte für die Nacht. Vor dem Abendessen, einem "Barbecue in der Sandglut", haben Sie Zeit, sich den Staub abzuwaschen, das Camp zu erkunden oder einfach einen Drink am Campfeuer zu genießen.

(Mahlzeiten inkludiert: Mittagessen, Abendessen)

Tag 2: Wadi Rum - Petra

Heute erleben Sie die Wüste von einer anderen Seite. Die Felsformationen von Wadi Rum sind weltbekannt; Erosion und klimatische Bedingungen ließen hier bizarre, unwirkliche Felsformationen entstehen.

Ihr Tag beginnt mit einem typischen Beduinenfrühstück. Anschließend fahren Sie eine kurze Strecke zum Jabal Burdan Rock. Hier besteigen Sie einen der Felsen und überqueren die berühmte Brücke des Jabal Rocks. Die Wanderung dauert ca. 5 Stunden und ist mit alltagstauglicher Fitness komfortabel zu bewältigen. Seien Sie sich gewiss: Für den atemberaubenden Blick von oben über das Wadi lohnt sich jeder einzelne Schritt!

Zum Mittagessen fahren Sie in Ihr Wüstencamp zurück, checken aus und begeben sich auf die ca. 2-stündige Fahrt zur sagenumwobenen Stadt Petra.

Die Nacht verbringen Sie im Mövenpick Hotel Petra (oder vergleichbar), nehmen dort Ihr Abendessen ein und haben die Möglichkeit, am Abend einen kleinen Stadtbummel in Musa zu unternehmen.

(Mahlzeiten inkludiert: Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 3: Petra - Aqaba

Der Vormittag steht ganz im Zeichen von Petra. Nach dem Frühstück im Hotel erkunden Sie mit Ihrem Guide die alte Handelsstadt der Nabataer. Im 6./7. Jh. v. C. wurde sie auf einer der bedeutendsten Karawanenstraßen der damaligen Welt errichtet und suchte in Bedeutung und architektonischer Intelligenz ihresgleichen. Ihr Weg führt durch einen herrlichen Canyon entlang vieler Steingräber bis zum Treasury, dem einzigartigen Schatzhaus und wohl beeindruckendsten Sandstein-Monument Petras.

Tipp: Erkunden Sie die Felsenstadt Petra auf dem Rücken eines Pferdes (der Ritt ist im Preis inkludiert) oder nutzen Sie alternativ eine Pferdekutsche (gegen Aufpreis).

Im Anschluss an das Mittagessen in Musa Stadt besichtigen Sie das "Kleine Petra", eine unweit der Hauptstadt erbaute, zweite und nicht minder faszinierende Stadt der Nabataer.

Nach viel Geschichte und großartiger Kulturkulisse können Sie die vielen Eindrücke des Tages auf der Fahrt zurück nach Aqaba weiter auf sich wirken lassen.

(Mahlzeiten inkludiert: Frühstück, Mittagessen)

Im Preis inkludiert:

  • 1 Nacht im Desert Camp /Wadi Rum & 1 Nacht im Mövenpick Hotel oder vergleichbar in Petra
  • Alle genannten Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Transfer ab/bis Aqaba
  • Deutschsprachiger Guide
  • Jeep-Tour in Wadi Rum
  • Pferderitt in Petra
  • Kamelritt in Wadi Rum
  • Alle Eintritte

Nicht im Preis inkludiert:

  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Pferdekutschfahrt in Petra

Tag 1: Aqaba - Wadi Rum

Ihr Guide für die nächsten vier Tage holt Sie morgens am Hotel ab und Sie machen sich auf den Weg zur herrlichen Wüstenregion von Wadi Rum. Nach ca. 1,5 h Fahrt erreichen Sie das Besucherzentrum und steigen dort um in einen offenen Geländewagen. Sie machen eine Jeeptour durch beeindruckende Wüstenlandschaften und entlang bizarrer Felsformationen. Anschließend treffen Sie auf eine Beduinenfamilie, die Ihnen in den nächsten Stunden das Leben und die Traditionen der Wüstenbewohner näherbringen wird.

Sie nehmen an der in dieser Kultur so wichtigen Kaffeezeremonie teil und lernen wie das dünne Fladenbrot auf dem Feuer gebacken wird. Sie erfahren, dank welcher Überlebenstaktiken die Beduinen diese karge Region überhaupt bewohnen können und welche Wüstenpflanzen sie als Heilmittel verwenden.

Zum Mittagessen bereiten Ihre Gastgeber Ihnen eines der typischen Gerichte auf dem Feuer zu - das Makmoura. Nach einem guten und süßen Glas Tee wenden Sie sich nun den Tieren der Wüste zu und lernen etwas über die Besonderheiten von Kamelen und ihre Bedeutung für die Beduinen.

Ein unvergleichliches Highlight in der Wüste ist der Sonnenuntergang. Diese Weite. Diese unendliche Stille. Es sind erhabene Momente, die sich in Ihrer Seele verewigen werden. Unser Tipp: Genießen Sie diese besondere Tageszeit von einem Felsen aus oder reiten Sie hoch zu Kamel durch das Sandmeer - und staunen Sie!

Anschließend werden Sie in das Rahayeb-Wüstencamp gebracht, Ihre Schlafstätte für die Nacht. Vor dem Abendessen, einem "Barbecue in der Sandglut", haben Sie Zeit, sich den Staub abzuwaschen, das Camp zu erkunden oder einfach einen Drink am Campfeuer zu genießen.

(Mahlzeiten inkludiert: Mittagessen, Abendessen)

Tag 2: Wadi Rum - Petra

Heute erleben Sie die weltbekannten Felsformationen von Wadi Rum. Erosion und Wetter / Klima haben hier die so bizarren, unwirklichen Gesteinsschichtungen entstehen lassen.

Ihr Tag beginnt mit einem typischen Beduinenfrühstück. Anschließend fahren Sie eine kurze Strecke zum Jabal Burdan Rock. Hier besteigen Sie einen der Felsen und überqueren die berühmte Brücke des Jabal Rocks. Die Wanderung dauert ca. 5 Stunden und ist mit alltagstauglicher Fitness komfortabel zu bewältigen. Seien Sie sich gewiss: Für den atemberaubenden Blick von oben über das Wadi lohnt sich jeder einzelne Schritt!

Zum Mittagessen fahren Sie in Ihr Wüstencamp zurück, checken aus und begeben sich auf die ca. 2-stündige Fahrt zur sagenumwobenen Stadt Petra.

Die Nacht verbringen Sie im Mövenpick Hotel Petra, nehmen dort Ihr Abendessen ein und haben die Möglichkeit, am Abend einen kleinen Stadtbummel in Musa zu unternehmen.

(Mahlzeiten inkludiert: Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 3: Petra - Totes Meer

Der Vormittag steht ganz im Zeichen von Petra. Nach dem Frühstück im Hotel erkunden Sie mit Ihrem Guide die alte Handelsstadt der Nabataer. Im 6./7. Jh. v. C. wurde sie auf einer der bedeutendsten Karawanenstraßen der damaligen Welt errichtet und suchte in Bedeutung und architektonischer Intelligenz ihresgleichen. Ihr Weg führt durch einen herrlichen Canyon entlang vieler Steingräber bis zum Treasury, dem einzigartigen Schatzhaus und wohl beeindruckendsten Sandstein-Monument Petras.

Tipp: Erkunden Sie die Felsenstadt Petra auf dem Rücken eines Pferdes (der Ritt ist im Preis inkludiert) oder nutzen Sie alternativ eine Pferdekutsche (gegen Aufpreis).

Im Anschluss an das Mittagessen in Musa Stadt besichtigen Sie das "Kleine Petra", eine unweit der Hauptstadt erbaute, zweite und nicht minder faszinierende Stadt der Nabataer.

Nach viel Geschichte und großartiger Kulturkulisse können Sie die vielen Eindrücke des Tages auf der Fahrt zum Toten Meer weiter auf sich wirken lassen.

Am Abend Check-in und Abendessen in Ihrem Hotel am Toten Meer.

(Mahlzeiten inkludiert: Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 4: Totes Meer - Aqaba

Am Vormittag haben Sie freie Zeit für ein ausgiebiges Bad im mineralreichsten Wasser der Welt - dem Toten Meer. Im reichhaltigen Schlamm und stark salzigen Meerwasser lässt es sich herrlich entspannen, während die Weite dieser bizarren Landschaft Ihr Übriges tut, um dieses Erlebnis unvergesslich zu machen.

Nach dem Mittagessen fahren Sie gut erholt und erfrischt nach Aqaba zurück.

(Mahlzeiten inkludiert: Frühstück, Mittagessen)

Im Preis inkludiert:

  • 1 Nacht im Desert Camp / Wadi Rum & 1 Nacht im Mövenpick Hotel oder vergleichbar in Petra & 1 Nacht in einem gehobenen Hotel am Toten Meer
  • Alle genannten Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Transfer ab/bis Aqaba
  • Deutschsprachiger Guide
  • Jeep-Tour in Wadi Rum
  • Pferderitt in Petra
  • Kamelritt in Wadi Rum
  • Alle Eintritte

Nicht im Preis inkludiert:

  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgabenpersönlicher Natur
  • Pferdekutschfahrt in Petra 

Die Stadt Aqaba glänzt nicht nur mit schönen Korallenriffen, sondern sie ist auch zu Recht stolz auf ihre bewegte Vergangenheit, ihre Traditionen und ihre Kulinarik.

Auf dieser Tour bekommen Sie unter anderem einen Einblick in die einheimische Küche, denn Sie helfen bei der Zubereitung eines typischen Essens der Region - dem Fischgericht Sayyadiyya.

Zuvor lernen Sie die Stadt von einer Seite kennen, wie sie nur wenige Touristen erleben. Mit Ihrem Reiseführer unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Innenstadt und den Markt von Aqaba. Hier kaufen die Einheimischen täglich ihre Lebensmittel ein. Von frischem Gemüse und Obst, geschlachteten Ziegen und Hühnern, frisch gefangenem Fisch, verschiedenen Nusssorten und einem reichhaltigen Angebot an orientalischen Gewürzen bis zu Tee und Kaffee bekommen sie hier alles, was in eine gute Küche gehört.

Auf dem Markt können Sie natürlich auch prima Ihre Mitbringsel für zu Hause erstehen. Diverse Gewürzmischungen für Fisch und Fleisch, gerösteter Sesam mit Rosmarin, gemahlener Kardamon mit Fencheltee oder Kurkuma mit Kreuzkrümmel sind nur einige Beispiele. Kaffee, Cashewnüsse, Duftöle, die typischen Kopftücher der Beduinen oder die mit verschiedenfarbigem Sand gefüllten Glasflaschen gehören zu den klassischen Souvenirs des Landes. Hier kaufen Sie auch alle Zutaten ein, die Sie für Ihr Mittagessen benötigen.

Danach geht es in den wunderschön gelegenen Berenice Beach Club, ca. 20 Minuten entfernt. Vergessen Sie nicht, Ihre Badesachen mitzunehmen, denn nicht nur die drei Swimmingpools, sondern auch der herrliche Strand mit seinem schönen Hausriff laden zum Baden und Schnorcheln ein.

Vorab geht es aber in die Küche. Der Küchenchef des Berenice Beach Clubs zeigt Ihnen alle Tricks und Handgriffe für die Zubereitung des äußerst geschmackvollen Gerichtes, das vorwiegend aus Reis und Fisch besteht und bei dessen Zubereitung viele Gewürzen des Orients verwendet werden.

Nach dem Mittagessen haben Sie freie Zeit, um die Einrichtungen des Beach Clubs zu genießen. Nach einem Tag, an dem Sie viel über das Leben und die Kultur der Jordanier erfahren haben, werden Sie am späten Nachmittag in Ihr Hotel zurückgebracht.

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Angaben zum gewünschten unverbindlichen Reiseangebot