Ihr Weg zu uns
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns Ihre Anfrage

Chatten Sie mit uns

MY Seven7Seas

Mit 41 Metern Länge und 8,5 Metern Breite ist die unter deutscher Leitung stehende Seven7Seas eines der größten und luxuriösesten Safari-Schiffe im Roten Meer. Modernste technische Ausrüstung und ein außergewöhnliches Design-Konzept lassen einen Urlaub auf diesem Schiff zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Die Seven7Seas besitzt eine Lizenz für das gesamte ägyptische Rote Meer. Angeboten werden Nordrouten, Wracktouren, Südrouten, St. John's und natürlich die Marineparks (Brothers, Daedalus, Zabargad, Rockys). Je nach Route beginnen die Touren entweder in Hurghada, Hamata oder Ras Ghalib. Da das Wetter nicht immer vorhersehbar ist, können Routen (insbesondere Südrouten) wetterbedingt kurzfristig geändert werden.

Schiffsbeschreibung

Als Gast auf der Seven7Seas tauchen Sie nicht nur unter Wasser, sondern auch an Bord in eine eigene Welt ab - Entspannung pur mit einem unvergleichbaren Standard beim Komfort und Service.

Zwischen dem Tauchdeck und dem Dining-Room liegt das "Wohnzimmer" der Seven7Seas, das mit seiner einladenden, modernen Einrichtung und zahlreichen Sitzgelegenheiten und Tischen zum Verweilen einlädt. Abends bietet die große Bar ein umfangreiches Angebot an Getränken und Cocktails. Am Computer können Unterwasserjäger ihre filmische Beute des Tages kostenlos auf CD/DVD brennen oder auf dem riesigen Flat-Screen ihre Lieblingsfilme anschauen.

Auf dem großflächigen Sonnendeck finden sonnenhungrige Gäste auf großen Liegeflächen Entspannung zwischen oder nach Ihren Tauchgängen. Sitzbänke mit Tischen runden das Flair des Decks auf besondere Weise ab.

Wie auf allen Außendecks wurden auch für das Sonnendeck der Seven7Seas Teakholz sowie weitere hochwertige Materialien verwendet. Zur Ausstattung gehört auch ein "State of the Art" Soundsystem - schließlich wollen alle Sinne verwöhnt werden...

Auf dem Oberdeck der Seven7Seas befindet sich des Weiteren eine gemütliche Lounge mit eigener Bar und Grill: Die Barbecue- oder auch Blue Lounge. Ganz in kühlem dunkelblau gehalten bietet sie auch während des Tages die Möglichkeit, sich ein wenig vom Tauchtrubel zurückzuziehen. Abends sorgen eine separate Bar und der große Barbecue-Grill bei entspannter Musik für einen perfekten Ausklang des Tages. Einmal pro Woche findet während jeder Safari ein Barbecue-Abend statt.

Fertiggestellt2005
Breite8,5
Länge41
Motoren2 MAN Turbodiesel mit je 1.000 PS
Generatoren1 x 115kW, 1 x 80kW
Internetja
Rebreather-freundlichnein
Salon100qm
Kabinen8 Kabinen mit je 2 Einzelbetten im Unterdeck (Bad, Minibar, TV, AC) 4 Honeymoon Kabinen im Oberdeck mit Doppelbett (Bad, Minibar, TV, AC)
Sonnendecksja
Kompressoren2 L&W Kompressoren mit je 320 l
NitroxJa
Sicherheit2 Rettungsinseln 60 Schwimmwesten Feueralarmmelder im Salon und in allen Kabinen
Tauchboote2 Schlauchboote mit je 55 PS
Gästebelegung max.24

Verpflegung

Mit viel Liebe kreieren die Schiffsköche die drei Mahlzeiten pro Tag.

Besonders spektakulär: Durch die Glasscheibe können die Gäste den Köchen bei der Arbeit über die Schulter schauen. Reichhaltige Buffets mit vielen Spezialitäten werden in dem eleganten und gemütlichen Speiseraum angeboten.

Kabinen und Ausstattung

Die 12 außergewöhnlich großzügig geschnittenen hellen Kabinen sind elegant und hochwertig eingerichtet.

4 der Kabinen, die "Honeymoon-Suiten" befinden sich auf dem Oberdeck und verfügen über Doppelbetten, die anderen über jeweils zwei große Einzelbetten. Alle Kabinen verströmen ein mediterranes Flair und sind mit Flatscreen-TV, DVD-Player, Klimaanlage, Minibar und Safe ausgestattet. Das separate Badezimmer aus feinem Granit besticht durch seine Größe und Design und bietet WC, separate Dusche sowie einen Waschtisch. Handtücher, Bademäntel und Haartrockner stehen in jeder Kabine bereit.

Tauchbetrieb

Die Seven7Seas bietet alles, was das Herz eines Tauchers höher schlagen lässt:

  • erstklassige Ausrüstung,
  • geschultes Personal,
  • qualifizierte Kurse
  • und bestmögliche Sicherheit.

Kaum ein Schiff im Roten Meer bietet mehr Platz und Service für jeden einzelnen Taucher.

Das Tauchdeck der Seven7Seas ist ein Traum für jeden Taucher! Hier gibt es viel Platz für die persönliche Ausrüstung und die Vorbereitung auf den nächsten Tauchgang. Zur Verfügung stehen auch ausreichend Ladestationen, Reinigungsbecken (eines für Tauchequipment und ein weiteres für Foto- und Filmausrüstung), zwei separate Toiletten und zwei Duschen.

Auch bei der Sicherheitsausstattung gibt es auf der Seven7Seas keine Kompromisse. ENOS, das GPS-gestützte elektronische Notruf- und Ortungssystem, ist Standard. Zwei Rettungsinseln und Schwimmwesten in ausreichender Anzahl befinden sich an Bord, außerdem DAN-Koffer, Sauerstoff und Notfallausrüstung.

NITROX steht an Bord der Seven7Seas selbstverständlich zur Verfügung.

Termine & Verfügbarkeiten